Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellenAustausch | 
 

Lob und Kritik

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
AutorNachricht
avatar
PuppenspielerTeamaccount Ich bin der allmächtige Puppenspieler. Euer Schicksal liegt in meinen Händen und ich ziehe die Fäden wie es mir beliebt… Oder etwa doch nicht?
- - -
Bitte keine PNs an diesen Account!

Pokédollar : 291
Anmeldedatum : 20.10.15
Beiträge : 776
Benutzerprofil anzeigen
Lob und Kritik, geschrieben am Mi Okt 21 2015, 23:42

Lob und Kritik
Natürlich kann nicht immer alles perfekt sein -- oder doch? Ganz egal ob ihr jetzt ernstgemeinte Kritik oder überschwängliches Lob dalassen wollt, wir freuen uns immer! Auch Gäste sind hier gern gesehen!


Zuletzt von Puppenspieler am Fr Okt 21 2016, 23:25 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
AsahiGast

Re: Lob und Kritik, geschrieben am Mo Feb 29 2016, 17:42

Hey,

hab euch gerade eine Partneranfrage dagelassen, wollte aber die Anfrage nicht mit Extra zumüllen, deswegen lasse ich mich hier aus...

Euer Forum finde ich ja soooo schick! Die Farben harmonieren, die Schlichtheit des Designs wirkt edel, ich mag es und das wollte ich einfach mal gesagt haben. ;]

So. So wird dieser Thread auch mal genutzt! Cool

Sayonara,
Asahi vom 5D
avatar
Nóinín SarnaiSonnenschein ;; Admina
  

N Í N     2 3 . J A H R E . A L T
Diesen Sonnenschein kennt man in der Gegend um Baumhausen City nur zu gut. Die Ex-Rangerin verbringt meist ihre Tage damit auf die wilden Pokémon der Gegend aufzupassen und Wilderer fern zu halten.
Username : Nói (ehem. Yama)
Pokédollar : 207
Anmeldedatum : 08.12.15
Beiträge : 716
Benutzerprofil anzeigen
Re: Lob und Kritik, geschrieben am Di März 01 2016, 19:15

Heyho!

Wow, danke, da freut man sich natürlich gleich, wenn man sowas liest Blush
Wobei ich sagen muss, dass ich beim 5ive digits ähnliches behaupten kann ;)

Liebste Grüsse,
  Yama
avatar
GastGast

Re: Lob und Kritik, geschrieben am Di März 15 2016, 17:23

Nun melde ich mich mal hier, da es ja das ganze Forum betrifft.
Wie ich dir ja schon sagte, Noi, kannst du mit deinem Forum tun und lassen, was du willst. Aber das ist nun die zweite Preiserhöhung, seit ich hier bin. Die Erste war noch verschmerzbar, aber jetzt find ich die schon sehr arg.
Zum einen hat man als Admin zwar das Eigenbestimmungsrecht, aber es wäre nicht schlecht uns User mal in deine Gründe einzuweihen.
Das mit den Shinies kann ich noch nachvollziehen (auch wenn 500 PD schon ziemlich unerschwinglich sind...), aber vor allem die letzte Entwicklungsstufe ist übel. Das würde ewig dauern das erreichen zu können, wenn man pro Post nur 3 PDs bekommt, die Achievements bringen bei diesen Preisen auch nicht mehr viel...

Gewisse Leute haben halt einfach Pläne im Spiel und die Erhöhung stellt so einiges auf den Kopf. Ich hoffe, du verstehst den Unmut dabei.
avatar
Sayoko YukiChamp
Ihr kennt mich unter dem Namen Sayoko Yuki und ich darf mich stolz den Champ der Hoenn-Region nennen. Es war kein leichter Weg bis dahin, aber wie sagt ein Lied? " Dieser Weg wird kein leichter sein, dieser Weg wird steinig und schwer". Wer nicht aufgibt kann alles erreichen.
In meinen 23 Jahren habe ich bereits einige Höhen und Tiefen erlebt und bin froh Ame und meine Pokemon an meiner Seite zu haben.
Username : Sayo
Pokédollar : 2478
Anmeldedatum : 12.02.16
Beiträge : 936
Benutzerprofil anzeigen
Re: Lob und Kritik, geschrieben am Di März 15 2016, 18:07

Ich muss mich in diesem Punkt anschließen.
Wobei mich allerdings auch etwas anderes an der Preiserhöhung stört und zwar, dass es die, die vorher schon gekauft/entwickelt haben, nicht mehr betrifft.
Das finde ich ehrlich gesagt nicht fair.
Ich möchte den Usern nichts böses, aber wie Gabriel gepostet hat:

Zitat :
Gewisse Leute haben halt einfach Pläne im Spiel und die Erhöhung stellt so einiges auf den Kopf.

Also wenn man nun für gewisse Dinge spart wird man mit Preiserhöhungen bestraft?

- - -

Wenn sie träumt



Und wenn sie träumt, dann kann sie fliegen.
Und wenn sie träumt, tut alles halb so weh.
Die größten Monster, kann sie besiegen.
Denn wenn sie träumt, ist ihre Welt okay.
avatar
Lyra SandersonKleine Erkunderin
Alter: 9 Jahre alt

Tätigkeit: Koordinatorin/Trainerin





Pokédollar : 370
Anmeldedatum : 28.02.16
Beiträge : 143
Benutzerprofil anzeigen
Re: Lob und Kritik, geschrieben am Di März 15 2016, 22:11

Ich Persönlich bin ja eigentlich nich jemand der Meckert. Ich nehm gerne dinge hin wie sie sind, doch das hat mir nun den Plan zerstört Lyra als zweites Pokemon  ein Shiny zu geben,da ich ja erstmal Psiau fangen muss, bevor ich ein weiteres Pokemon fangen darf. Selbst wenn ich viel schreibe werde ich lange brauchen um den Preis für ein pokemon +500 PD zu bekommen. Ich find diesen Anstieg ziemlich viel. das 5fache vom vorigem wert.
avatar
GastGast

Re: Lob und Kritik, geschrieben am Mi März 16 2016, 00:23

Ich würde da gerne zustimmen. Leichte Erhöhungen sind in Ordnung, aber in dem Zeitraum so oft und auch noch recht viel, finde ich nicht wirklich angemessen. Noch dazu verstehe ich den extremen Shinywert nicht. Na klar sind diese Pokémon sehr selten, aber sie geben keinen Vorteil im Kampf etc. Würde es sich um Kampfitems wie Megasteine oder Attacken handeln, ginge es ja gerade noch so. Aber 500 PD bedeuten ohne Achievements 167 Posts. Das ist schon sehr... Heftig.

Ich möchte auf keinen Fall, dass Fortschritt zu einfach wird. Aber 2 (waren es 2?) Preiserhöhungen nach einem Monat Inplaystart sind schon etwas krass. Das führt bei einigen Usern sicher auch zu mangelnder Motivation.

Dennoch möchte ich neben der Kritik auch noch verdientes Lob dalassen: Die Forenarbeit wird immer sehr schnell erledigt und das Forum wächst dank der guten Arbeit des Staffs ziemlich schnell. Man merkt, dass ihr schon nach dieser kurzen Zeit hinter dem Forum und der Arbeit an diesem steht und das ist super!
avatar
Nóinín SarnaiSonnenschein ;; Admina
  

N Í N     2 3 . J A H R E . A L T
Diesen Sonnenschein kennt man in der Gegend um Baumhausen City nur zu gut. Die Ex-Rangerin verbringt meist ihre Tage damit auf die wilden Pokémon der Gegend aufzupassen und Wilderer fern zu halten.
Username : Nói (ehem. Yama)
Pokédollar : 207
Anmeldedatum : 08.12.15
Beiträge : 716
Benutzerprofil anzeigen
Re: Lob und Kritik, geschrieben am Mi März 16 2016, 22:11

Sow, Kat und ich haben uns während des vergangenen Tages etwas beraten, was die ganze Sache angeht.
Wie gesagt verstehe ich den allgemeinen Unmut grundsätzlich, denn man zahlt schliesslich nie gerne mehr. Zugegebenermassen hätte man die Erhöhung auch vorher ankündigen können, doch geschah sie im Laufe der Woche und nicht in einem Schub, sodass wir gar nicht wirklich daran gedacht haben. Dafür entschuldigen wir uns.

Auch Sayokos Kommentar möchte ich noch ganz konkret aufgreifen: Natürlich sollen die User die gespart haben nicht bestraft werden, doch den anderen, die schon etwas gekauft haben, nachträglich PDs abzuziehen erscheint uns ebenso unfair. Nach einiger Beratung haben ich und Kat aber beschlossen, dass wir – falls das den gewünscht ist – einen 1-wöchigen Rabatt in Shop zu Ostern machen würden. Die genauen Details werden noch ausgearbeitet, doch würden wir zunächst gerne wissen, ob ihr das überhaupt möchtet… Rückmeldungen dazu würden uns also freuen.

Ausserdem wurde der Shiny-Zuschlag von 500 auf 350 PD runtergesetzt, d.h. er ist noch 150 PD höher als zuvor aber dafür auch 150 PD tiefer als nach der Preiserhöhung. Also ein perfekter Kompromiss Cute
Natürlich bringen einem die Shinies in Inplay nichts, das ist Tatsache, doch wir spielen auch nicht in einem Rollenspiel wo Pokémonkämpfe zentral sind. Je nach dem wie der Charakter ausgelegt ist, sind also auch zusätzliche Attacken oder diverse Items vollkommen unnötig. Man darf sie aber dennoch erwerben und damit Pläne fürs Inplay schmieden, nur eben auf freiwilliger Basis. Aber Items müssen auch gekauft werden. Und bei den Shinies ist es genau dasselbe: Sie bringen einem nichts ausser etwas Abwechslung, solange man keine Geschichte darum herum aufbaut. Trotzdem sind sie extrem selten in der Pokémonwelt und sollen auch so bleiben.


Und um nun noch konkret auf eure Posts einzugehen:

@Vivi: Da du die Shiny-Preise verständlich findest und diese ohnehin runtergesetzt wurden, gehe ich mal nicht näher darauf ein.
Was die Preise der "gewöhnlichen" Pokémon betrifft, so wurden diese jeweils genau 20 PD teurer gemacht. Diese Anzahl lässt sich ohne Achievements in 7 Posts erreichen. Nutzt man zusätzlich schon einfache Achievements wie "Schreiberling" (500W-Post), so erhält man pro Post insgesamt sogar 7 PD und kann diese 20 PD in drei Posts, d.h. sogar in einer Woche erreichen. Deine Aussage, dass die Achievements dann auch nichts bringen, kann ich also nicht ganz nachvollziehen. Über die alten Preise hatte schliesslich auch niemand etwas gesagt und schienen diese ganz allgemein in Ordnung zu sein. Diese 20 PD mehr, welche jemand der 1 Post mit weniger als 500W pro Tag schreibt sogar in einer Woche erreichen kann, sind meiner Ansicht nach also angemessen.
Die Beweggründe für die Erhöhung sind schliesslich keinesfalls, das wir euch alle hassen und loswerden wollen. Jedoch sollte es doch eine kleine Herausforderung darstellen ein neues Pokémon zu fangen und soll man sich darüber auch freuen können. Mit den alten Preisen erschien es uns einfach etwas zu einfach an etwas zu kommen.
Wie gesagt: Ich kann den Unmut durchaus verstehen und dass manche Pläne etwas durcheinander geraten ist bei jeder Änderung die das Inplay betrifft unvermeidbar. Man kann schliesslich nicht auf jeden eingehen. Trotzdem finde ich die Erhöhung durchaus angemessen – sonst hätte ich sie natürlich gar nicht gemacht ;)

@Sayoko: Mit den Rabatten (falls den Interesse besteht) sind wir dir in diesem Punkt hoffentlich etwas entgegen gekommen. Wie gesagt, es war ganz sicher nicht unsere Absicht jemanden zu bestrafen o.Ä. Es ist aber vor allem in einem schon laufenden Forum schwer, auf verschiedene User einzugehen. Trotzdem, falls die Rabatte erwünscht sind, sollten sich auch die Sparfüchse kurz wieder austoben können ;)

@Lyra: Der Shiny-Zuschlag wurde wie gesagt gesenkt. Natürlich ist es noch immer mehr als zuvor, doch soll es eben auch den Seltenheitswert der Shinies erhalten. Ich hoffe du verstehst das.

@Nat: Ich hoffe wir sind dir mit der Senkung des Shiny-Zuschlags und der (potenziellen) Rabatte genügend entgegen gekommen.
Aber ich muss zugeben, dass ich deine Bedenken bezüglich der "vielen" Preisehöhungen nicht ganz verstehe. Die erste Preisehöhung (die übrigens am 11. Februar war), war nämlich nicht besonders hoch und betraf nur zwei-drei Dinge (Pokébälle, Schlüsselstein und Sonderattacken). Mal abgesehen vom Schlüsselstein (dessen Preis um 80 PD erhöht wurde), kamen bei den anderen Punkten nur 5-10 PDs dazu. Das ist nun wirklich nicht besonders viel. Ich sehe also nicht ganz, wie relevant das nun wirklich ist.
Nebenbei bemerkt muss ich aber sagen, dass ich mich über das Lob sehr freue – besonders in Zeiten wo es etwas mehr Kritik gibt. Vielen Dank! Cute


Sow, und das war's auch schon.
Ich hoffe, ich konnte mit diesem Post einige Punkte klären und dass ihr auch seht dass wir uns tatsächlich etwas bei der Preiserhöhung gedacht haben.
Übrigens möchte ich nochmal anmerken, dass Kommentare bezüglich der möglichen Oster-Rabatte mehr als erwünscht sind (auch von den Usern, die sich nicht zur Preiserhöhung geäussert haben), damit wir sehen ob da wirkliches Interesse daran besteht oder nicht.

Falls ihr noch etwas auf dem Herzen habt, dann dürft ihr euch (wie immer) nochmal melden Cute

Liebste Grüsse,
  Nói und Kat
avatar
GastGast

Re: Lob und Kritik, geschrieben am Mi März 16 2016, 23:02

Erstmal danke für die ausführliche Antwort und zugegeben habe ich mich bei den Pokemon verguckt *hüstel* entschuldigung deswegen, 20 PDs sind noch okay und auch dass du uns entgegen kommst, auch mit der Rabatt Aktion.
Dennoch finde ich absolut nicht in Ordnung, dass wir in gewisser Maßen auf die Achievements angewiesen sind, um das 'schnell' zu erreichen. Oder man muss eben warten.
Für Leute wie mich, die es manchmal nur schaffen einmal die Woche zu posten, würde es laut deiner Rechnung 20 Wochen ohne Achies dauern. Etwas viel, nicht? Sind wir nun gezwungen so viel oder so oft wie möglich zu posten, wenn wir spontan eine Idee für einen Fang haben?

Man ist schon bei der Erstellung des Chars teilweise Eingeschränkt was die Pokemon angeht - was ich ohne Frage gut finde! Aber wie in Lyras Fall hat sie nicht einmal ein Pokemon zur Zeit. Soll sie nun bestraft werden, weil sie jung ist und noch kein Team haben kann?
Sollen Darya und Vivi für ihr junges Alter bestraft werden, weil sie noch jünger sind, aber als Arenaleitertöchter durchaus schon ein größeres /besseres Team haben sollten. Wir hatten Glück unsere Vierten noch rechtzeitig zu kaufen, dennoch sind sie noch frisch und schwach. Natürlich haben wir das zum Charakterdesign dazu gesucht, wäre es aber nicht so, würde ich mich an dieser Stelle wirklich ärgern.

Es ist schön und gut, dass du versuchst das Forum zu entwickeln und verständlich, dass du es nicht zu einfach machen willst, aber ich fühle mich als User wirklich übergangen. Eine Nachfrage wie wir das sehen wäre nett gewesen. Und dass Cat es nur in der cb erwähnt hat, machts nun auch nicht besser.
Sorry aber ich finde dieses Übergangenwerden echt nicht gut, auch wenn du uns entgegen kommst.
Was die Rabattaktion an sich angeht, kann ich dazu jetzt nichts sagen. Ich finde schon, es ist gut, aber ob das den ganzen Unmut wett macht, ist eine andere Frage.

Um ehrlich zu sein fände ich andere Dinge wichtiger, als eine Preiserhöhung, um das IP zu verbessern. Zum Beispiel auf OoCness zu achten oder das nicht die Menge der Chars hier ausschlaggebend sind. Sind mal zwei Sachen, die mir bei dem Thema am schnellsten auffallen. Vielleicht sollte man da zuerst etwas ändern, als den Usern, die größtenteils aktiv sind die Pläne zu vermasseln.
avatar
Sayoko YukiChamp
Ihr kennt mich unter dem Namen Sayoko Yuki und ich darf mich stolz den Champ der Hoenn-Region nennen. Es war kein leichter Weg bis dahin, aber wie sagt ein Lied? " Dieser Weg wird kein leichter sein, dieser Weg wird steinig und schwer". Wer nicht aufgibt kann alles erreichen.
In meinen 23 Jahren habe ich bereits einige Höhen und Tiefen erlebt und bin froh Ame und meine Pokemon an meiner Seite zu haben.
Username : Sayo
Pokédollar : 2478
Anmeldedatum : 12.02.16
Beiträge : 936
Benutzerprofil anzeigen
Re: Lob und Kritik, geschrieben am Mi März 16 2016, 23:35

Der Rabatt zu Ostern ist zwar eine nette Sache, aber auf der anderen Seite wird man dann dazu gedrängt etwas zu kaufen und das war eigentlich auch nichts was ich ins Rollen bringen wollte...

Ich kann auch Gabriel's Aussage verstehen. Selbst bei jemanden der die Achievements bis auf das Maximum ausnutzt dauert es lange um die Punkte wirklich nutzen zu können.
Ich habe zwar jetzt 300, aber würde ich mir - nur als Beispiel - ein Milotic kaufen wären das 110+50 = 160 Punkte. Der Pokeball kommt noch dazu = 170 + 25 = 195.
Dann bleiben 100 Punkte und das ist in meinen Augen nicht sonderlich viel.

Ich will mir dann gar nicht vorstellen wie schwer sein muss irgendwelche Punkte zusammen zubekommen wenn man nur ein oder zwei mal in der Woche Zeit hat zu posten...

Wie wäre es wenn man also der Preiserhöhung entgegen kommt und auch mal die Belohnung der Achievements erhöht? Das müssen ja keine 20 Punkte sein, aber 5 wäre schon besser als gar nichts.

Zitat :
Über die alten Preise hatte schliesslich auch niemand etwas gesagt und schienen diese ganz allgemein in Ordnung zu sein. Diese 20 PD mehr, welche jemand der 1 Post mit weniger als 500W pro Tag schreibt sogar in einer Woche erreichen kann, sind meiner Ansicht nach also angemessen.
Wie sagt man so schön?
Kleinvieh macht auch Mist. Und verbindet man nun seltene Pokemon mit Pokemon sind es ja auch nicht mehr nur 20 Punkte.

Außerdem, woher wissen wir denn, das nicht in naher Zukunft eine weitere Preiserhöhung kommen wird?
Da diese nun aus heiterem Himmel kam ( bei der ersten war ich noch nicht dabei), muss man ja sogesehen nun Angst davor haben es wieder zu erleben.




Aber das ihr bei den Shinys runtergegangen seid finde ich schon einmal gut.
Das zeigt, dass ihr auf das was hier geschrieben wurde eingegangen seid.

- - -

Wenn sie träumt



Und wenn sie träumt, dann kann sie fliegen.
Und wenn sie träumt, tut alles halb so weh.
Die größten Monster, kann sie besiegen.
Denn wenn sie träumt, ist ihre Welt okay.
avatar
Darya KuipersPrinzickchen


19 Jahre alt | Arenaleiterin in Xeneroville
Spezialisierung auf Wasser-Pokemon







Es war einmal ein erfolgreicher Arenaleiter, der hatte zwei Töchter und einen Sohn. Während der Sohn das Wunderkind der Familie darstellt und sie repräsentiert, stehen die Schwestern in seinem Schatten, bedeckt vom Ruhme ihres Namens. Die Mädchen wollten sich nicht vom Zorn und Willen ihres Vaters brechen lassen, sondern frei sein, wie die Vögel im Winde. Doch hatten sie zu viel Angst, waren sie doch nur kleine Mädchen mit großen Träumen. Als die Mädchen jedoch zu Frauen wurden, wuchsen ihnen endlich die lang ersehnten Flügel und sie wurden flügge, gewillt ihren eigenen Weg zu gehen.
Und wenn sie nicht gestorben sind, dann fliegen sie noch heute.


Pokédollar : 819
Anmeldedatum : 07.02.16
Beiträge : 815
Benutzerprofil anzeigen
Re: Lob und Kritik, geschrieben am Mi März 16 2016, 23:58

Erstmal finde ich es wirklich traurig, dass das Inplay noch nicht mal einen Monat läuft und es schon zu solchen Kritiken kommt. Dabei ist das Forum im Allgemein toll. Für das Design und die Ausarbeitung hast du meinen Respekt, Noi. Das kriegt man nicht einfach mal so hin und da gehört einiges dazu. Und das war auch der Grund, warum Vivi und ich gesagt haben, dass wir mitmachen wollen.
Auch die Regelmäßigkeit in der Updates eingefügt werden, will ich an der Stelle loben Smile

Und nun zwei Preiserhöhungen später (wobei ich die erste auch nicht so tragisch fand, aber die Zweite ist definitiv zu viel) hagelt es Kritik, die eigentlich unnötig ist. Ich habe Cat gestern im Chat gefragt, warum es überhaupt jetzt zu einer Preiserhöhung gekommen ist. Eure Intention habe ich verstanden, aber nicht nachvollziehen können.
Mein Grundproblem ist – bei dem ich auch Gabriel zustimme – warum sich mit einer Preiserhöhung beschäftigen, wenn es andere „Baustellen“ gibt? Ich will mal als Beispiel die Partneranfrage im Partnerbereich erwähnen. Da ist eine vom 03. März. (Aus Zeitgründen schafft man es natürlich auch mal nicht, keine Frage.) Und dann das Inplay, bei dem eigentlich relativ wenige posten... Neue Mitglieder kamen schon länger nicht, weil keine Werbung gemacht wird durch Partneranfragen (wenn anderweitig was gemacht wurde, ziehe ich diesen Punkt selbstverständlich zurück)
Aber für Preiserhöhungen hat man dann Zeit, was ja auch Arbeit macht, sich das zu überlegen und dann zu ändern?

Dass ihr uns sowohl mit den Shinys als auch mit der Rabattaktion entgegen kommt, freut mich, auch wenn doch auch nicht der Sinn sein kann, dass man sich nun ein Pokemon kauft, das man erst Wochen später fangen will. (Als Beispiel)
Dennoch habt ihr uns mit der Preiserhöhung vor vollendete Tatsachen gestellt.
Jeden User kann man es nicht recht machen, aber eigentlich will keiner eine Erhöhung – nur das Team :'D
avatar
Nóinín SarnaiSonnenschein ;; Admina
  

N Í N     2 3 . J A H R E . A L T
Diesen Sonnenschein kennt man in der Gegend um Baumhausen City nur zu gut. Die Ex-Rangerin verbringt meist ihre Tage damit auf die wilden Pokémon der Gegend aufzupassen und Wilderer fern zu halten.
Username : Nói (ehem. Yama)
Pokédollar : 207
Anmeldedatum : 08.12.15
Beiträge : 716
Benutzerprofil anzeigen
Re: Lob und Kritik, geschrieben am Do März 17 2016, 09:43

Sooo, ich muss zugeben, dass ich teilweise doch etwas enttäuscht bin. Nicht weil noch immer Kritik besteht und nicht plötzlich alles Friede-Freude-Eierkuchen ist, denn wenn ihr bedenken habt sollt ihr diese natürlich auch immer ausschreiben können.
Ich finde es nur etwas schade, dass auf meinen vorherigen Post auch nicht wirklich eingegangen wird und viele der Argumente von vorher erneut aufgegriffen werden. Ausserdem werden Rabatte & co. im Allgemeinen mit einem Nebensatz als "nett aber nicht hilfreich" abgetan werden (um es mal so auszudrücken). Sind sie überhaupt erwünscht? Denn ich muss zugeben, dass es nicht danach klingt.

Übrigens sollten die Rabatte auch nicht die Preiserhöhung "neutralisieren" sondern vielmehr die Tatsache, dass wir es versäumt haben sie vorher anzukündigen. Aus diesem Grund würde die Rabattaktion auch 1-2 Wochen dauern.
Der Sinn der Sache ist es also nicht zu sagen "Wenn ihr etwas noch billig kaufen wollt, dann tut das jetzt", sondern ist es vielmehr für diejenigen gedacht, die auch von einer Ankündigung der Preiserhöhung profitiert hätten – denn mehr als eine Woche im Voraus hätte wir es vermutlich auch nicht in die News getan.
Hätten wir die Leute mit einer Ankündigung auch dazu gezwungen sofort Dinge zu kaufen? Nicht mehr als mit der Rabattaktion, doch ich kann mir nicht vorstellen, dass man es dann so aufgefasst hätte. (Korrigiert mich, falls ich mich irren sollte).
Wie gesagt: Die fehlende Ankündigung war unser Fehler und tut und uns auch Leid. Die Preise kurzzeitig wieder zurückzusetzen erschien uns aber eine etwas unsinnige Lösung dieses Problems – daher die potenziellen Rabatte.



@Sayoko Yuki schrieb:
Außerdem, woher wissen wir denn, das nicht in naher Zukunft eine weitere Preiserhöhung kommen wird?
Da diese nun aus heiterem Himmel kam ( bei der ersten war ich noch nicht dabei), muss man ja sogesehen nun Angst davor haben es wieder zu erleben.

Auch im Hinblick auf diesen Kommentar wiederhole ich mich nochmal: Die unangekündigte Preiserhöhung war ein Fehler unsererseits, da wir die Preise nach und nach angepasst haben und es uns so gar nicht in den Sinn kam.
Dessen bin ich mir auch durchaus bewusst und werde im Falle einer erneuten Änderung der Preise besonders darauf achten, es vorher allen klar mitzuteilen (womit nicht gesagt sein soll, dass es zu einer solchen kommt, denn das ist nicht geplant).



Gabriel Sacani schrieb:
Man ist schon bei der Erstellung des Chars teilweise Eingeschränkt was die Pokemon angeht - was ich ohne Frage gut finde! Aber wie in Lyras Fall hat sie nicht einmal ein Pokemon zur Zeit. Soll sie nun bestraft werden, weil sie jung ist und noch kein Team haben kann?
Sollen Darya und Vivi für ihr junges Alter bestraft werden, weil sie noch jünger sind, aber als Arenaleitertöchter durchaus schon ein größeres /besseres Team haben sollten. Wir hatten Glück unsere Vierten noch rechtzeitig zu kaufen, dennoch sind sie noch frisch und schwach. Natürlich haben wir das zum Charakterdesign dazu gesucht, wäre es aber nicht so, würde ich mich an dieser Stelle wirklich ärgern.

An diesem Punkt möchte ich dich zunächst bitten, Lyra nicht als Beispiel zu nehmen. Er und Kat haben darüber schon im Chat diskutiert und Lyra wollte das Gespräch beenden. Er hat sich also entschieden, die Sache ruhen zu lassen und sowohl ich als auch Kat respektieren diese Entscheidung. Wäre schön, wenn du das auch tun würdest Cute
Um auf die Kernaussage des Abschnittes einzugehen: Das man andere Möglichkeiten bzw. Einschränkungen hat, je nach dem was man für einen Charakter besitzt ist besonders in Pokémon-RPs sehr häufig und völlig normal. Zudem werden diese Einschränkungen bezüglich der Pokémon ganz klar angeschrieben.
Es ist jedem User selbst überlassen seinen Traum-Charakter zu erstellen, doch muss man sich vorher eben auch bewusst sein, dass man in diesem Forum eben je nach Alter eine verschiedene Anzahl von Pokémon und Entwicklungen für's Startteam zu Gute hat. Möchte man den Charakter unbedingt hier anmelden, dann muss man eben auch damit leben können, dass der Charakter vielleicht nicht sofort alle Pokémon dabei hat, die ursprünglich geplant waren und man muss auch damit leben können, dass es vielleicht etwas dauert, bis man diese Pokémon kaufen kann.
Aber solche Einschränkungen, sei es in der Storyline, sei es im Punktesystem oder sogar im Avatar, gibt es in allen RP-Foren – ganz egal ob Pokémon oder nicht – und muss man sich als User dessen eben auch bewusst sein.



Gabriel Sacani schrieb:
Um ehrlich zu sein fände ich andere Dinge wichtiger, als eine Preiserhöhung, um das IP zu verbessern. Zum Beispiel auf OoCness zu achten oder das nicht die Menge der Chars hier ausschlaggebend sind. Sind mal zwei Sachen, die mir bei dem Thema am schnellsten auffallen. Vielleicht sollte man da zuerst etwas ändern, als den Usern, die größtenteils aktiv sind die Pläne zu vermasseln.

Ich muss zugeben, dass ich deine Wahl von Beispielen in diesem Abschnitt nicht ganz verstehe. Inwiefern ist denn bitte die Menge an Charakteren ausschlaggebend? Und ausschlaggebend für was? Ich selbst habe nur Nói und auch keine weiteren Charaktere geplant – hast du mir gegenüber jetzt einen Vorteil? Innocent
Auch der Punkt vom OOC scheint mir da etwas aus dem Kontext gegriffen – vermutlich hast du dir dazu noch mehr Gedanken gemacht als da stehen, denn ich sehe den Zusammenhang wirklich nicht. Gibt es denn einen Charakter im Inplay, der vollkommen OOC geschrieben wird? Meines Wissens nämlich nicht.
Ausserdem achten wir vom Team ganz allgemein auf das Inplay und Dinge wie das Einhalten der MPL, falls ein Charakter sich also plötzlich unbegründet ganz verkehrt benimmt würden wir das ebenfalls bemerken. Doch jeder schreibt seinen Charakter auf seine Weise und ja nach dem wie man sich beim Posten gerade fühlt, wird das auch etwas auf den Charakter übertragen – leichte Änderungen im Verhalten des Charakters sind kurzzeitig also möglich und passieren jedem mal. Aber bis jetzt ist mir noch kein distanzierter, unfreundlicher Charakter über den Weg gelaufen, der plötzlich Blumenkränze bastelt und mich nach meinem Tag fragt Cute



@Darya Kuipers schrieb:
Mein Grundproblem ist – bei dem ich auch Gabriel zustimme – warum sich mit einer Preiserhöhung beschäftigen, wenn es andere „Baustellen“ gibt? Ich will mal als Beispiel die Partneranfrage im Partnerbereich erwähnen. Da ist eine vom 03. März. (Aus Zeitgründen schafft man es natürlich auch mal nicht, keine Frage.) Und dann das Inplay, bei dem eigentlich relativ wenige posten... Neue Mitglieder kamen schon länger nicht, weil keine Werbung gemacht wird durch Partneranfragen (wenn anderweitig was gemacht wurde, ziehe ich diesen Punkt selbstverständlich zurück)
Aber für Preiserhöhungen hat man dann Zeit, was ja auch Arbeit macht, sich das zu überlegen und dann zu ändern?

Ich gehe jetzt bei deinem Kommentar etwas mehr auf den auch von Gabriel genannten Punkt ein, da du mit dem Partnerbereich ehrlich gesagt einen "wunden Punkt" getroffen hast – ums mal so auszudrücken. Es ist nämlich tatsächlich so, dass ich diesen nur sehr spärlich warte und auch oft etwas vergesse. Wobei ich doch das Bedürfnis habe anzumerken, dass dieses Wochenende für mich eine etwas grössere "Anfragenvertilungsaktion" geplant war. In diesem Punkt hast du jedoch vollkommen recht und ich entschuldige mich auch eingehend dafür. Jedoch werde ich darauf achten, mich etwas mehr um diesen Bereich zu kömmern.
Ausserdem sind aber noch ein-zwei andere Dinge in Planung, an denen wir vom Team ebenfalls feilen. Die Preiserhöhung war jedoch am ehesten fertig, nicht zuletzt weil sie doch am wenigsten aufwändig war.

An dieser Stelle möchte ich mich auch gleich für dein Lob und deinen Kommentar im Allgemeinen bedanken. Es tut besonders in solchen Zeiten doch gut auch ein paar positive Worte zu hören, damit man nicht das Gefühl hat gleich alles falsch gemacht zu haben Cute



So, ich hoffe ich konnte damit mehr oder weniger auf all eure Bedenken eingehen. Abschliessend möchte ich mich (nochmal) für die Tatsache entschuldigen, dass die Preiserhöhung nicht angekündigt wurde.
Falls ihr noch immer Klärungsbedarf in einem oder mehreren Punkten seht, oder ich etwas übersehen/vergessen haben sollte, dann dürft ihr euch natürlich wie immer melden Cute

Liebste Grüsse,
  Nói
avatar
GastGast

Re: Lob und Kritik, geschrieben am Fr März 18 2016, 20:54

Das mit Lyra wusste ich nicht, dann entschuldige ich mich sie als Beispiel genommen zu haben. Aber deine Aussage finde ich auch schon wieder arg. Natürlich muss sich der User mit einigen Sachen arrangieren, wenn er sich anmelden will und das ist vollkommen berechtigt. Allerdings scheinst du nicht zu bedenken, dass du und das Forum von Usern abhängig seid. Wenn du mit einer Handvoll Usern zufrieden bist, dann kannst du das natürlich weiterhin behaupten, aber ein Forum lebt von vielen Usern, sonst wird das hier wohl oder übel irgendwann aussterben, tut mir leid, das so hart zu sagen. Und wenn man User anlocken möchte, muss man auch etwas anbieten, was ihnen gefällt und ihnen auch entgegen kommen. Das tust du nun mit der Aktion, aber ich meine in einem anderen Gebiet entgegen kommen... Du hast nun Stammuser und das ist schön, aber egal wie viele Charaktere sie erstellen, es bleibt nur bei der Handvoll, wenn du mit solchen Sachen, wie die unangekündigte Erhöhung nicht sogar ein wenig abschreckend wirkst, um es mal hart zu sagen.

Es ist schade, dass du meine Beispiele in meinem Post nicht nachvollziehen kannst, aber ich werde auch nicht weiter darauf eingehen. Und ich weiß, dass dein letzter Satz dazu nur als übertriebenes Beispiel gemeint ist, aber wenn du das als Maßstab nimmst, dann wundert es mich nicht :'D und damit möchte ich nicht provozieren, hab dir ja schon mal was zu meinen Kritiken gesagt Blush

Was ich aber wirklich schade finde ist, dass du überhaupt nicht auf meine Kernaussage eingegangen bist, nämlich das Gefühl des Übergangen werdens. Ich weiß nicht, ob ich dabei im Namen der Userschaft rede oder nur in meinem, aber das ist auch die Sache, die mich am meisten daran stört. Dass du es vergessen hast anzukündigen, kann ja mal passieren, aber wenn ich schon lese, dass das Team sich noch ein paar Sachen ausgedacht hat und diese in Planung sind, bekomme ich einfach nur Bauchschmerzen. Sind das wieder solche Sachen, die uns einschränken? Ich habe da einfach jetzt ein ziemlich schlechtes Gefühl für die Zukunft. Und auch wenn Cat viel in der Chatbox ist und mit einigen Usern redet, finde ich die Kommunikation zwischen Team und Usern hier ein wenig gestört und das kann - aus Erfahrung heraus - ziemlich schief laufen...

Es liegt nicht in meiner Absicht hier eine endlose Diskussion zu provozieren (auch wenn das vielleicht so scheint :'D), ich möchte einfach nur, dass das Forum so gut bleibt, wie es war, als ich mich hier angemeldet habe und meine Kritik soll dich einfach zum Nachdenken anregen vielleicht mal das ein oder andere Verhalten zu überdenken. Cute
avatar
GastGast

Re: Lob und Kritik, geschrieben am Fr März 18 2016, 22:36

Ich bin mal so frei und antworte hier. Smile
Da ich am Partnerbereich nichts ändern kann, springe ich gleich mal zum nächsten Punkt des Beitrags.

Vivian schrieb:
Was ich aber wirklich schade finde ist, dass du überhaupt nicht auf meine Kernaussage eingegangen bist, nämlich das Gefühl des Übergangen werdens.
Genauso Schade finde ich es, wie du übergehst, dass NóiNói sich bereits im Namen des Teams drei Mal dafür entschuldigt hat. Ich persönlich weiß nicht, was wir sonst noch machen sollten? Ich bin weder im Besitz eines Zeitumkehrers noch einer TARDIS, so cool das auch wäre Cute
Hab hier auch mal die Entschuldigungen als Zitate
NóiNói schrieb:
Wie gesagt verstehe ich den allgemeinen Unmut grundsätzlich, denn man zahlt schliesslich nie gerne mehr. Zugegebenermassen hätte man die Erhöhung auch vorher ankündigen können, doch geschah sie im Laufe der Woche und nicht in einem Schub, sodass wir gar nicht wirklich daran gedacht haben. Dafür entschuldigen wir uns.
NóiNói schrieb:
Wie gesagt: Die fehlende Ankündigung war unser Fehler und tut und uns auch Leid. Die Preise kurzzeitig wieder zurückzusetzen erschien uns aber eine etwas unsinnige Lösung dieses Problems – daher die potenziellen Rabatte.
NóiNói schrieb:
So, ich hoffe ich konnte damit mehr oder weniger auf all eure Bedenken eingehen. Abschliessend möchte ich mich (nochmal) für die Tatsache entschuldigen, dass die Preiserhöhung nicht angekündigt wurde.

Zu deinen Bauchschmerzen: Wir haben zwar noch andere Dinge geplant, aber nichts davon steht fest und falls mir nun spontan nicht irgendeine Idee entfallen ist, kann ich zu 100% sagen, dass keine davon einschränkt, sondern mehr Möglichkeiten bringt. (z.B. wird in Zusammenarbeit mit Sayoko ein Tierheim für Pokémon geplant bzw. eingeführt, für welches aber noch eine Ankündigung/Infothread vorher gemacht wird.)

Und wie man an den drei Entschuldigungen erkennen kann, haben wir verstanden, dass es nicht gut war unangekündigt etwas einzuführen und werden in Zukunft jede neue Idee vorher ankündigen bzw. nach Meinungen der User fragen. Letzteres speziell dann, wenn es jemanden in irgendeiner Weise einschränken könnte Smile

LG
KitKat
avatar
GastGast

Re: Lob und Kritik, geschrieben am Fr März 18 2016, 22:44

Vivian Kuipers schrieb:
Dass du es vergessen hast anzukündigen, kann ja mal passieren

Das habe ich nicht übergangen, wie man da vielleicht unschwer sieht, aber genauso wenig, wie ihr daran etwas ändern könnt, kann ich es machen. Soll ich also sagen "Schöne Entschuldigungen" oder "Ist ja nicht so schlimm" obwohl es das ist? Tut mir leid, ich halte nicht viel von Heuchelei und versuche das zu vermeiden, wenns geht ;) Es ist schön, dass sie sich entschuldigt hat und daraus gelernt hat, mehr kann ich wohl auch nicht hinzufügen oder? Dennoch gab es eben Bedenken, die ich dadurch geäußert habe oder ist das nun unerwünscht geworden, weils zu viel Kritik auf einmal gibt? Cute
avatar
GastGast

Re: Lob und Kritik, geschrieben am Fr März 18 2016, 23:01


Vivian schrieb:
ist das nun unerwünscht geworden, weils zu viel Kritik auf einmal gibt?
Diesen Kommentar finde ich nun absolut unnötig. Cute
Zumal ich persönlich, dass nicht als "zu viel" (wie du es nennst) Kritik ansehe. Cute

Es ist kein Problem Bedenken zu äußern. Cute
Ich habe auch nie etwas gegen deine Bedenken bzgl. des Partnerbereiches u.ä. gesagt. In meinem Beitrag ging es hauptsächlich um das Übergehen von Usern.
Unser Verständnis für die geäußerte Kritik können wir erst bei der nächsten "Idee" beweisen. Dementsprechend versteh ich nicht was es nun bringt, jetzt ewig darüber zu diskutieren und anderen ständig das Gleiche an den Kopf zu werfen? Wenn du noch andere Bedenken hast, dann darfst du sie hier gerne äußern. Aber an dem Übergehen kann man jetzt nun wirklich nichts mehr ändern.

Ich kann mich außerdem auch nicht daran erinnern in meinem Beitrag irgendeine Art von Heuchelei gewünscht zu haben? Bitte erleuchte mich und zeige mir die Stelle an der ich dies getan habe? Cute

Wart doch nun erst mal ab was passiert. Sollte nochmal etwas unangekündigt eingeführt werden, darfst du gerne den Baseballschläger auspacken, aber jetzt jeden Tag die gleiche Keule zu schwingen bringt nichts. Das schafft nur auf beiden Seiten Unmut.

LG
KitKat
avatar
GastGast

Re: Lob und Kritik, geschrieben am Fr März 18 2016, 23:25

Uhm mal von meinen unnötigen Kommentaren abgesehen, und dass ich nichts zu dem Partnerbereich gesagt habe, die Heuchelei nicht auf deinen Post bezogen wurde, sondern einfach nur Teil meines war und entsprechend nichts zu erleuchten gibt... wollte ich hier - wie auch schon in meinem vorherigen Post erwähnt - keine ewig lange Diskussion provozieren, sondern gebe nur gutgemeinte Tipps, die vielleicht nicht ganz so gut gemeint von mir verpackt wurden...
Denn das wäre nicht das Einzige zum Thema, dass die Admin-User-Kommunikation nicht ganz stimmt. Aber auch nur, damit die allgemeine Userschaft nichts zum Thema Rechte erfährt, das ist verständlich ;)

Wenn ich das Forum nicht so mögen würde, würde es hier auch keine Kritik von mir zu lesen geben, um es eventuell besser machen zu können... Natürlich könnte ich das nun auch sein lassen, wenn du oder ihr beide euch dadurch angegriffen fühlt und mich nur noch aufs Posten konzentrieren. Ist ja nicht Sinn der Sache Cute
avatar
GastGast

Re: Lob und Kritik, geschrieben am Fr März 18 2016, 23:39

Das mit dem Partnerbereich kam tatsächlich nicht von dir, das hab ich gerade verwechselt - mein Fehler.

Ich versteh immer noch nicht ganz, woher du das Gefühl nimmst, wir würden Kritik nicht wollen oder uns von dir angegriffen fühlen? Da ich aber bereits zuvor erwähnt habe, dass Bedenken hier sehr erwünscht sind, werde ich hier jetzt nicht mehr näher darauf eingehen, denn mehr kann ich dazu auch nicht sagen  Cute

Vivian schrieb:
Denn das wäre nicht das Einzige zum Thema, dass die Admin-User-Kommunikation nicht ganz stimmt. Aber auch nur, damit die allgemeine Userschaft nichts zum Thema Rechte erfährt, das ist verständlich ;)
Ich steh schon wieder auf dem Schlauch. Kannst du das bitte genauer erklären?  Cute

LG,
KitKat
avatar
GastGast

Re: Lob und Kritik, geschrieben am Sa März 19 2016, 19:03

Ich muss mal einen der berühmt berüchtigten Doppelposts machen, damit keiner denkt, das Gespräch hänge noch in der Luft.  Smile

Das obige Gespräch wurde nämlich per PN weitergeführt und ist mehr oder weniger abgeschlossen.  Cute

LG
KitKat
avatar
Emanuel VanhanenArenaleiter

Der amtierende Arenaleiter von Malvenfroh City ist momentan 23 Jahre alt. Sein ruhiges, zurückhaltendes Gemüt ist durchaus bekannt, ebenso wie sein Hang dazu, jedem helfen zu wollen. Es ist jedoch auch ein offenes Geheimnis, dass seine Gedanken nicht unbedingt auf seine Umgebung fokussiert sind...
Mehrcharaktere :
Yeolmae Ttang
Cornelius Lafayette
Lorelia Loreley
Kahurangi Mai
Ann-Mary Evanson
Airelle de Nénucrique

Username : Manu, Ema, [insert creative ideas]
Pokédollar : 534
Anmeldedatum : 20.02.16
Beiträge : 350
Benutzerprofil anzeigen
Re: Lob und Kritik, geschrieben am Do Mai 05 2016, 16:21

SO! Dann wollen wir doch kurz noch die Zeit nutzen, um ein wenig Lob dazulassen :3

Erst einmal finde ich es super, wie schnell Updates und co. eingetragen werden, und auch die Steckbriefe werden rasch bearbeitet! Die Listen und so weiter werden auch in einem ziemlich flotten Tempo bearbeitet, was auch nochmal lobenswert ist e.e
Aber noch mehr als das mag ich die Charakterliste, auch wenn gerade leider nicht jeder in ihr Platz findet - die Idee dahinter ist genial, meiner Meinung nach, und sie besitzt ein wirklich hübsches Aussehen e.e Da hat man auch gleich mal einen Überblick, woran es denn im Forum fehlen könnte, was ich auch klasse finde :3
Auch die Pokémon-Heime sind ein interessanter Beitrag von Sayoko, wenn ich mich nicht irre? |D Ich finde es toll, dass ihr die Idee dann umgesetzt habt, und hoffe, dass auch einer meiner Chars mal ein Heim abstauben kann, wenngleich Yeolmae momentan wohl noch ein wenig zu jung ist XD Aber ich finde diese Variante, an ein Pokémon zu kommen, auch wirklich interessant und hoffe, dass ich das alles auch mal nutzen kann! e.e

Öhm. Mehr fällt mir gerade nicht ein, außer, dass ihr eine wirklich tolle Arbeit leistet, weiter so! :D Etwas zum Design muss ich ja nicht sagen, oder? |D Es sieht spitze aus!
avatar
Nóinín SarnaiSonnenschein ;; Admina
  

N Í N     2 3 . J A H R E . A L T
Diesen Sonnenschein kennt man in der Gegend um Baumhausen City nur zu gut. Die Ex-Rangerin verbringt meist ihre Tage damit auf die wilden Pokémon der Gegend aufzupassen und Wilderer fern zu halten.
Username : Nói (ehem. Yama)
Pokédollar : 207
Anmeldedatum : 08.12.15
Beiträge : 716
Benutzerprofil anzeigen
Re: Lob und Kritik, geschrieben am Do Mai 05 2016, 18:52

Huiii, so viele nette Worte. Das freut mich aber! Blush

Jep, die Idee mit den Heimen kam ursprünglich von Sayoko und da haben wir 1-2 Wochen dran getüftelt bis Texte & co. standen Cute
Dass die Charakterliste dir gefällt, freut mich übrigens fast am meisten, denn als ich davon gehört hab wie man sowas bastelt musste ich das einfach ausprobieren und das Forum war das beste Opfer für sowas |D

Also, jah, öhm, danke nochmal und auch kurz ein Lob an meine gesamte Userschaft, ohne die das Forum ja gar nicht laufen würde Cute

Lg!
avatar
Sayoko YukiChamp
Ihr kennt mich unter dem Namen Sayoko Yuki und ich darf mich stolz den Champ der Hoenn-Region nennen. Es war kein leichter Weg bis dahin, aber wie sagt ein Lied? " Dieser Weg wird kein leichter sein, dieser Weg wird steinig und schwer". Wer nicht aufgibt kann alles erreichen.
In meinen 23 Jahren habe ich bereits einige Höhen und Tiefen erlebt und bin froh Ame und meine Pokemon an meiner Seite zu haben.
Username : Sayo
Pokédollar : 2478
Anmeldedatum : 12.02.16
Beiträge : 936
Benutzerprofil anzeigen
Re: Lob und Kritik, geschrieben am Do Jun 16 2016, 19:10


Der Inhalt dieses Posts wurde vom Team gelöscht.
Ein Zitat ist im Adminbereich vorhanden, sollte es benötigt werden...

- - -

Wenn sie träumt



Und wenn sie träumt, dann kann sie fliegen.
Und wenn sie träumt, tut alles halb so weh.
Die größten Monster, kann sie besiegen.
Denn wenn sie träumt, ist ihre Welt okay.
avatar
Nóinín SarnaiSonnenschein ;; Admina
  

N Í N     2 3 . J A H R E . A L T
Diesen Sonnenschein kennt man in der Gegend um Baumhausen City nur zu gut. Die Ex-Rangerin verbringt meist ihre Tage damit auf die wilden Pokémon der Gegend aufzupassen und Wilderer fern zu halten.
Username : Nói (ehem. Yama)
Pokédollar : 207
Anmeldedatum : 08.12.15
Beiträge : 716
Benutzerprofil anzeigen
Re: Lob und Kritik, geschrieben am Do Jun 16 2016, 20:01

Der Inhalt dieses Posts wurde gelöscht, da das angesprochene Thema hier nichts zu tun hat und per PN geklärt wird. Eine Nachricht an dich folgt also in den nächsten paar Minuten.

Ein Zitat des Posts besteht aber noch, falls es benötigt wird Smile
avatar
Darya KuipersPrinzickchen


19 Jahre alt | Arenaleiterin in Xeneroville
Spezialisierung auf Wasser-Pokemon







Es war einmal ein erfolgreicher Arenaleiter, der hatte zwei Töchter und einen Sohn. Während der Sohn das Wunderkind der Familie darstellt und sie repräsentiert, stehen die Schwestern in seinem Schatten, bedeckt vom Ruhme ihres Namens. Die Mädchen wollten sich nicht vom Zorn und Willen ihres Vaters brechen lassen, sondern frei sein, wie die Vögel im Winde. Doch hatten sie zu viel Angst, waren sie doch nur kleine Mädchen mit großen Träumen. Als die Mädchen jedoch zu Frauen wurden, wuchsen ihnen endlich die lang ersehnten Flügel und sie wurden flügge, gewillt ihren eigenen Weg zu gehen.
Und wenn sie nicht gestorben sind, dann fliegen sie noch heute.


Pokédollar : 819
Anmeldedatum : 07.02.16
Beiträge : 815
Benutzerprofil anzeigen
Re: Lob und Kritik, geschrieben am Sa Dez 31 2016, 21:16

Ich nutze den Jahreswechsel mal dazu, um Noi ein großes Danke für dieses tolle Pokemonforum auszusprechen! Smile

Lob kommt in jedem Forum viel zu kurz, weswegen es für mich besonders wichtig ist, dich für deinen Einsatz heute zu loben. Trotz des oft stressigen Privatlebens kann man sich bei Fragen immer an dich wenden und bekommt eine freundliche Antwort zurück. Auch trägst du Updates/Einkäufe zügig und ohne zu murren ein, obwohl das eine Menge Arbeit ist alles immer aktuell zu halten. Dass du daneben auch noch versuchst uns etwas Neues (Quests, Umfragen, Design, Codeanfragen) und Spannendes (Events, Geistersuche) zu bieten, kann man nur bewundern und dich vielmals dafür loben.

Es ist beeindruckend, wie viel Mühe du dir gibst und du Zeit in dieses Forum steckst. Allein der Designwechsel kostete bestimmt Stunden/Tage (Wochen?) und auch wenn ich einfach zu sehr in den früheren Tauboss-Style vernarrt bin und ich deshalb nicht sofort zu dem neuen Design ein Lob ausgesprochen habe, ist es schön zu beobachten, dass dir das Forum am Herzen liegt.
In keinem Forum habe ich je so ein schönes und schlichtes System, was die Pokedollar, das Fangprinzip, Shop und Updates angeht, gesehen Smile

Und in dem Sinne: Ich wünsche euch allen einen guten Rutsch und hoffe, dass das Forum noch ganz lange bestehen bleibt!

Liebe Grüße
Darya Hydropi
avatar
Sayoko YukiChamp
Ihr kennt mich unter dem Namen Sayoko Yuki und ich darf mich stolz den Champ der Hoenn-Region nennen. Es war kein leichter Weg bis dahin, aber wie sagt ein Lied? " Dieser Weg wird kein leichter sein, dieser Weg wird steinig und schwer". Wer nicht aufgibt kann alles erreichen.
In meinen 23 Jahren habe ich bereits einige Höhen und Tiefen erlebt und bin froh Ame und meine Pokemon an meiner Seite zu haben.
Username : Sayo
Pokédollar : 2478
Anmeldedatum : 12.02.16
Beiträge : 936
Benutzerprofil anzeigen
Re: Lob und Kritik, geschrieben am Sa Dez 31 2016, 21:51

In diesem Sinne schließe ich mich Darya an Smile

Ich finde es beeindruckend wie du dieses Forum ganz alleine stämst und es trotz der vielen Arbeit immer wieder schaffst etwas neues aus dem Hut zu zaubern. Nicht nur die monatlichen Quests oder die Events, auch Dinge wie das Hallooween-Spektakel zuletzt. Dazu gehört natürlich auch das Design und jetzt hast du für Weihnachten in kurzem Abstand noch einmal ein neues Design erstellt. Das war bestimmt alles andere als einfach und mit den Weihnachtsquests und der Wichtelaktion hast du zusätzlich noch einmal Arbeit auf dich genommen, obwohl jetzt gerade Ferien sind – eine Zeit zum ausruhen und erholen.
Ebenso schließe ich mich Darya bei der Beantwortung von Fragen an. Ich selbst habe dir schon einige gestellt , aber immer eine schnelle Antwort bekommen.

Auch wenn ich nie im Chat oder im Spambereich unterwegs bin, fühle mich aber trotzdem pudelwohl in diesem Forum. Das System ist einfach zu verstehen und alles was man haben möchte, ist zu erreichen, nichts liegt in unmöglicher Greifweite.
Ich liebe es jedes Mal aufs neue mit Sayoko zu posten oder neue Ideen zu entwickeln, was an der tollen Umgebung ( und den tollen Postpartnern) liegt.

Ich wünsche dem Forum nicht nur nächstes Jahr sondern noch sehr viele Jahre bestehen zu bleiben und das wir hier alle lange miteinander schreiben können.

Euch allen einen guten Rutsch ins neue Jahr,


liebe Grüße

Sayoko Flemmli

- - -

Wenn sie träumt



Und wenn sie träumt, dann kann sie fliegen.
Und wenn sie träumt, tut alles halb so weh.
Die größten Monster, kann sie besiegen.
Denn wenn sie träumt, ist ihre Welt okay.
 
Lob und Kritik
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 2Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum antworten
-
Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellenGehe zu: