Teilen | 
 

[Glücksspiel] Einarmiger Bandit

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
AutorNachricht
avatar
PuppenspielerTeamaccount Ich bin der allmächtige Puppenspieler. Euer Schicksal liegt in meinen Händen und ich ziehe die Fäden wie es mir beliebt… Oder etwa doch nicht?
- - -
Bitte keine PNs an diesen Account!

Pokédollar : 291
Anmeldedatum : 20.10.15
Beiträge : 787
Benutzerprofil anzeigen
[Glücksspiel] Einarmiger Bandit, geschrieben am So Feb 19 2017, 18:51

das Eingangsposting lautete :

Einarmiger Bandit
Der Einarmige Bandit war lange ein fester Bestandteil der Spielhallen in der Pokémon-Welt. Zur Feier des Tages wurde er also auch gleich aus dem Keller geholt, abgestaubt und wieder funktionstüchtig gemacht.

Ablauf
Verfasst einen Post aus Sicht eures Charakters, der beschreibt, wie der Charakter den einarmigen Banditen betätigt. Bevor ihr den Post absendet, wählt ausserdem bei der Würfelfunktion unten den Würfel Einarmiger Bandit aus und stellt auf 3 Würfelwürfe ein (Bild).
Achtung: Das ist bei Schnellantworten nicht möglich. Ihr müsst also auf das Bild für "Antworten" klicken und euren Post dort verfassen.

Habt ihr den Post abgeschickt, zeigt euch der Puppenspieler an, wie der Einarmige Bandit stehen blieb. Einen Gewinn bekommt ihr nur, wenn das mittlere Bild bei allen drei Bildern identisch ist (Bild). Gerne dürft ihr euren Post dann noch editieren um die Reaktion eures Charakters auf das Resultat zu beschreiben.

Teilnehmen dürft ihr insgesamt 5 Mal, wobei es keine Rolle spielt, ob ihr dabei immer mit dem selben Charakter postet oder nicht.


Gewinnpunkte
Hier seht ihr, wie viele GP ihr für die jeweiligen Bilder bekommt:


7 GP


15 GP


20 GP


30 GP

90 GP

0 GP;
neuer Versuch






AutorNachricht
avatar
PuppenspielerTeamaccount Ich bin der allmächtige Puppenspieler. Euer Schicksal liegt in meinen Händen und ich ziehe die Fäden wie es mir beliebt… Oder etwa doch nicht?
- - -
Bitte keine PNs an diesen Account!

Pokédollar : 291
Anmeldedatum : 20.10.15
Beiträge : 787
Benutzerprofil anzeigen
Re: [Glücksspiel] Einarmiger Bandit, geschrieben am Mi Feb 22 2017, 19:42

'Emanuel Vanhanen' hat folgende Handlung ausgeführt: Würfel


'Einarmiger Bandit' :

Ergebnisse :
avatar
Thomas CrylkPessimistic Drive


Zu Hause:
 

Gänsefutter:
 


"Glückseligkeit ist eine Farce von denen, die glauben, sie zu besitzen."
Nie wirklich froh und nie wirklich zu begeistern - so kennt man den Pessimisten der Liga wohl allzu gut. Thomas Crylk ist aber so gesehen noch ein ganz angenehmer Zeitgenosse, wenn man gerade nicht jemanden zum Reden braucht, denn dafür ist das Top 4-Mitglied ganz sicher nicht geschaffen. Mit seinen 25 Jahren ist der Geisttrainer aber für seinen Tod wohl noch etwas zu früh dran.

Mehrcharaktere :
Pokédollar : 372
Anmeldedatum : 13.02.16
Beiträge : 175
Benutzerprofil anzeigen
Re: [Glücksspiel] Einarmiger Bandit, geschrieben am Do Feb 23 2017, 15:45


#03Von einer Katastrophe in die andere. Er wusste eigentlich nicht, wie viel er in seinem Leben für dieses unsägliche Pech falsch gemacht haben müsste, doch wenigstens begleitete ihn weder Lavina noch Shang noch Athene noch Dionysos. Es war Odysseus, den er nicht so oft sah, aber einer der stillsten der Kameraden war und somit hoch in der Gunst des Top Viers stand.
Nun, und mit ihm wurde er zu einem Spielautomaten geschickt, eine SMS hatte ihn dazu veranlasst. Er seufzte. Er sollte sich ein neues Smartphone zulegen. Unsicher blickte ihn Odysseus an, unsicher blickte Thomas zurück.
Dann betätigten beide (zumindest mental, physisch tat es nur Thomas) den entscheidenden Schlag. Oh, wie er Glücksspiele hasste.
avatar
PuppenspielerTeamaccount Ich bin der allmächtige Puppenspieler. Euer Schicksal liegt in meinen Händen und ich ziehe die Fäden wie es mir beliebt… Oder etwa doch nicht?
- - -
Bitte keine PNs an diesen Account!

Pokédollar : 291
Anmeldedatum : 20.10.15
Beiträge : 787
Benutzerprofil anzeigen
Re: [Glücksspiel] Einarmiger Bandit, geschrieben am Do Feb 23 2017, 15:45

'Thomas Crylk' hat folgende Handlung ausgeführt: Würfel


'Einarmiger Bandit' :

Ergebnisse :
avatar
Thomas CrylkPessimistic Drive


Zu Hause:
 

Gänsefutter:
 


"Glückseligkeit ist eine Farce von denen, die glauben, sie zu besitzen."
Nie wirklich froh und nie wirklich zu begeistern - so kennt man den Pessimisten der Liga wohl allzu gut. Thomas Crylk ist aber so gesehen noch ein ganz angenehmer Zeitgenosse, wenn man gerade nicht jemanden zum Reden braucht, denn dafür ist das Top 4-Mitglied ganz sicher nicht geschaffen. Mit seinen 25 Jahren ist der Geisttrainer aber für seinen Tod wohl noch etwas zu früh dran.

Mehrcharaktere :
Pokédollar : 372
Anmeldedatum : 13.02.16
Beiträge : 175
Benutzerprofil anzeigen
Re: [Glücksspiel] Einarmiger Bandit, geschrieben am Do Feb 23 2017, 15:54


#05Das Geistpokémon zu Seiten des jungen Mannes starrte es tieftraurig mit seinem Blatt in der Hand, welches er sich vorher irgendwann einmal geholt hatte, an. Ohje. Solches Pech, direkt beim ersten Mal, das passierte auch nur seinem Trainer, das war ja beinahe Schicksal. Vielleicht sollte sein Trainer es einmal mit mehr Optimismus versuchen?
Durch diesen einzigen Gedanken wurde das Pokémon jedoch weiterhin nur tieftrauriger, als er vorher schon war, denn er konnte sich ihn einfach nicht optimistisch vorstellen. Armer Thomas.
Kurzerhand schwebte es vorbei und packte seine Hand an den Schalter, sah senen Trainer tieftraurig an. Irgendwie war ihm heute nicht nach Fröhlichkeit zumute, doch er wollte wenigstens noch einen Versuch starten. Und zwar gemeinsam.
Auch wenn dieser schöne Gedanke nichts daran änderte, dass beide durch das Leben an sich bereits tieftraurig wurden.
Wie tieftraurig. Und dann drückten sie gemeinsam den Schalter.
avatar
PuppenspielerTeamaccount Ich bin der allmächtige Puppenspieler. Euer Schicksal liegt in meinen Händen und ich ziehe die Fäden wie es mir beliebt… Oder etwa doch nicht?
- - -
Bitte keine PNs an diesen Account!

Pokédollar : 291
Anmeldedatum : 20.10.15
Beiträge : 787
Benutzerprofil anzeigen
Re: [Glücksspiel] Einarmiger Bandit, geschrieben am Do Feb 23 2017, 15:54

'Thomas Crylk' hat folgende Handlung ausgeführt: Würfel


'Einarmiger Bandit' :

Ergebnisse :
avatar
Kahurangi MaiSonstige

Mit 14 Jahren ist sie doch schon eine waschechte Herumstreunerin - oder sollte man Waldbewohner sagen? Aus gewissen Gründen wohnt sie nämlich im Wald nahe Wiesenflur, ihr sonniges Gemüt dabei in manchen Momenten einem Pokémon ähnlicher haltend als einem Menschen.
Mehrcharaktere :
Emanuel Vanhanen
Yeolmae Ttang
Cornelius Lafayette
Lorelia Loreley
Ann-Mary Evanson
Airelle de Nénucrique

Username : Ema, Kahu, whatever!
Pokédollar : 164
Anmeldedatum : 11.11.16
Beiträge : 53
Benutzerprofil anzeigen
Re: [Glücksspiel] Einarmiger Bandit, geschrieben am Do Feb 23 2017, 23:25

02/05 Ema Kahurangi wollte auch! Sie robbte sich an die komischen Automaten herum, neugierig und absolut keine Ahnung habend, was das eigentlich war, außer interessant und ziemlich witzig! Sie hatte zuvor diese komischen Dinger noch nie erblickt, und deswegen wollte sie unbedingt wissen, was es mit diesen auf sich hatte! Erstaunt wandte sie sich den blinkenden Dingern zu, zuckte immer wieder zusammen und schlich herum, ehe einer der Plätze frei wurde.
Wie ein wildes Pokémon stürzte sie sich voller Neugierde auf diesen Platz, nahm dort auf dem Stuhl Platz und dann... passierte eine Weile lang gar nichts. Sie blickte es nach wie vor erstaunt und voller Faszination an, als ob es... als ob es noch irgendetwas tun würde, wenn sie es nur lange genug ansah. "Kahu...?" Ihr nach einer Antwort suchender Laut drang nach außen in die Welt, und erneut fixierte sie den Rest ihrer Umgebung mit ihren Blicken, der ihr verraten sollte, was es damit auf sich hatte. Aha, so war das also!
Sie warf dann endlich, nachdem sie begriffen hatte, ein paar Münzen ein und... betätigte den Arm. ZACK!
Was auch immer diese kryptischen Zahlen bedeuten sollten. Ob das nun auch alles war, was hier passierte...?


Zuletzt von Kahurangi Mai am Do Feb 23 2017, 23:27 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
avatar
PuppenspielerTeamaccount Ich bin der allmächtige Puppenspieler. Euer Schicksal liegt in meinen Händen und ich ziehe die Fäden wie es mir beliebt… Oder etwa doch nicht?
- - -
Bitte keine PNs an diesen Account!

Pokédollar : 291
Anmeldedatum : 20.10.15
Beiträge : 787
Benutzerprofil anzeigen
Re: [Glücksspiel] Einarmiger Bandit, geschrieben am Do Feb 23 2017, 23:25

'Kahurangi Mai' hat folgende Handlung ausgeführt: Würfel


'Einarmiger Bandit' :

Ergebnisse :
avatar
Nóinín SarnaiSonnenschein ;; Admina
  

N Í N     2 3 . J A H R E . A L T
Diesen Sonnenschein kennt man in der Gegend um Baumhausen City nur zu gut. Die Ex-Rangerin verbringt meist ihre Tage damit auf die wilden Pokémon der Gegend aufzupassen und Wilderer fern zu halten.
Username : Nói (ehem. Yama)
Pokédollar : 220
Anmeldedatum : 08.12.15
Beiträge : 761
Benutzerprofil anzeigen
Re: [Glücksspiel] Einarmiger Bandit, geschrieben am Fr Feb 24 2017, 13:18


Eins von Fünf
UUuh! So viele Lichter! So viele Gerüche! So viele Menschen! So viele… alles! Chaac drehte den Kopf mal nach hier, mal nach da! Wooooaaah! Am liebsten wäre er jetzt jeden Winkel inspiziert, aber das war ja leider nicht möglich. Er wandte sich erneut in den Armen seiner Trainerin, doch die hatte ihn wortwörtlich fest im Griff. Menno… Vor ein paar Minuten hatte sie ihn aus seinem Ball geholt und ihm eingebläut, dass er ja nicht verloren gehen durfte (als ob er das je tun würde!) und dann hatte sie ihn direkt in die Arme genommen. Das nahm dem Ganzen irgendwie eine gehörige Portion Spass! … Aber nicht für lange. Ein fröhliches Blinken zog die Aufmerksamkeit des jungen Fritzelblitz auf sich, als er daran vorbeilief. Uuuh! Da wollte er hin! Erneut wandte er sich in den Armen, die ihn fest umschlossen hielten und sah bettelnd zu seiner Trainerin hoch. Bitte? Bitte, Bitte?
Am Ende war es natürlich Xolo (der ganz alleine rumlaufen durfte!), der die Aufmerksamkeit des blonden Mädchens auf das hübsche Geklimpere und Geblinke lenkte. Und als diese verstand, wohin die Pokémon wollten, steuerte sie es sogar an. Danke!
Und uuuh! Von Nahem sah das Ganze noch viel spannender aus! Chaac betrachtete die blinkenden Lichter mit grossen Augen. „Willst du es vielleicht versuchen?“, hörte er die Stimme Nóiníns. Natürlich wollte er! Sie deutete auf einen Hebel und das kleine Elektropokémon versuchte mit aller Kraft das Ding nach unten zu ziehen. Es gab nach und huiiii! Die Lichter blickten noch frählicher und Bilder huschten schnell vorbei, ehe sie nach und nach langsamer wurden. Irgendwann blieben sie sogar ganz stehen. Hm. Was hatte das denn jetzt zu bedeuten?
avatar
PuppenspielerTeamaccount Ich bin der allmächtige Puppenspieler. Euer Schicksal liegt in meinen Händen und ich ziehe die Fäden wie es mir beliebt… Oder etwa doch nicht?
- - -
Bitte keine PNs an diesen Account!

Pokédollar : 291
Anmeldedatum : 20.10.15
Beiträge : 787
Benutzerprofil anzeigen
Re: [Glücksspiel] Einarmiger Bandit, geschrieben am Fr Feb 24 2017, 13:18

'Nóinín Sarnai' hat folgende Handlung ausgeführt: Würfel


'Einarmiger Bandit' :

Ergebnisse :
avatar
Nóinín SarnaiSonnenschein ;; Admina
  

N Í N     2 3 . J A H R E . A L T
Diesen Sonnenschein kennt man in der Gegend um Baumhausen City nur zu gut. Die Ex-Rangerin verbringt meist ihre Tage damit auf die wilden Pokémon der Gegend aufzupassen und Wilderer fern zu halten.
Username : Nói (ehem. Yama)
Pokédollar : 220
Anmeldedatum : 08.12.15
Beiträge : 761
Benutzerprofil anzeigen
Re: [Glücksspiel] Einarmiger Bandit, geschrieben am Fr Feb 24 2017, 13:27


Zwei von Fünf
War wohl nichts! „Vielleicht beim nächsten Mal“, meinte Nói entschuldigend, doch Chaac schien ganz und gar nicht niedergeschlagen. Im Gegenteil: Das Fritzelblitz betrachtete weiterhin fasziniert die ganzen Lichter. Nóinín lächelte. Na dann wollte sie ihrem kleinen Freund doch noch gleich eine andere Freude machen. Sie hatte schon ein schlechtes Gewissen gehabt, dass er noch ar nichts von diesem faszinierenden Ort gesehen hatte und hatte kurzerhand beschlossen, ihn trotzdem mal aus seinem Ball zu holen. Dass sie dafür den Stand für’s Fliegenfischen frühzeitig hatte verlassen müssen (nicht, dass der Kleine noch die ganzen Pokémon dort schockte!), war dabei nicht wirklich dramatisch. Wenigstens hatte Chaac seinen Spass. „Na los, versuch‘s nochmal!“, ermunterte sie das Pokémon auf ihrem Schoss, welches sich das nicht zweimal sagen liess. Prompt stemmte er sich wieder gegen den Hebel und brachte den Einarmigen Banditen so zum Laufen. Mal sehen was diesmal dabei herauskam…
avatar
PuppenspielerTeamaccount Ich bin der allmächtige Puppenspieler. Euer Schicksal liegt in meinen Händen und ich ziehe die Fäden wie es mir beliebt… Oder etwa doch nicht?
- - -
Bitte keine PNs an diesen Account!

Pokédollar : 291
Anmeldedatum : 20.10.15
Beiträge : 787
Benutzerprofil anzeigen
Re: [Glücksspiel] Einarmiger Bandit, geschrieben am Fr Feb 24 2017, 13:27

'Nóinín Sarnai' hat folgende Handlung ausgeführt: Würfel


'Einarmiger Bandit' :

Ergebnisse :
avatar
Lorelia LoreleyTeam Zenit

Die 20 Jahre alte Fliegerin von Team Zenit ist nur unterschwellig noch als Kriminelle zu erkennen. Zwar schmuggelt sie Ware von A nach B, transportiert diese aber auch nur. Sie ist Käpt'n der "Skyblue Sea Session", welche als Restaurant durch die Luft geistert. Ihr Temperament ist jedoch wohl so unendlich wie der Himmel weit ist, und man sollte sich in Acht nehmen, denn empfindlich ist sie zudem.
Mehrcharaktere :
Emanuel Vanhanen
Yeolmae Ttang
Cornelius Lafayette
Kahurangi Mai
Ann-Mary Evanson
Airelle de Nénucrique

Username : Manu, Lore, [something different]
Pokédollar : 615
Anmeldedatum : 14.07.16
Beiträge : 96
Benutzerprofil anzeigen
Re: [Glücksspiel] Einarmiger Bandit, geschrieben am Sa Feb 25 2017, 20:38

03/05 Ema Lorelia konnte sich dem Spiel mit dem Feuer nie wirklich entziehen, das war wohl irgendwie eines der Klischees, welche sie als Kriminelle irgendwie begleitete. Es war beinahe schon ein Gefühl von Vertrautheit, welches über sie kam, als sie sich mit einem Getränk in der Hand an einen der Automaten setzte. Sie hatte beinahe laut vor Freude aufgeschrien, als sie tatsächlich Johannisbeersaft entdeckt hatte und sich den natürlich gönnen musste. Mit einem Pokerface hatte sie sich an den Automaten gesetzt, den sie mit prüfendem Blick musterte.
Naja, es war ja im Prinzip auch egal, ob sie nun gewonn oder verlor... würde sie zumindest tippen. Sie hatte auch nicht die Geduld lange darüber nachzudenken, sondern schmiss den Automaten dann mehr oder weniger sofort an, nachdem sie es sich entsprechend bequem gemacht hatte.
Was würde ihr das Glück bringen?
avatar
PuppenspielerTeamaccount Ich bin der allmächtige Puppenspieler. Euer Schicksal liegt in meinen Händen und ich ziehe die Fäden wie es mir beliebt… Oder etwa doch nicht?
- - -
Bitte keine PNs an diesen Account!

Pokédollar : 291
Anmeldedatum : 20.10.15
Beiträge : 787
Benutzerprofil anzeigen
Re: [Glücksspiel] Einarmiger Bandit, geschrieben am Sa Feb 25 2017, 20:38

'Lorelia Loreley' hat folgende Handlung ausgeführt: Würfel


'Einarmiger Bandit' :

Ergebnisse :
avatar
Yeolmae TtangKoordinatorin

Die momentan noch als Koordinatorin beschäftigte 17-Jährige besitzt ein eher zurückhaltendes und misstrauisches Gemüt. Sie will die Dinge eher alleine angehen, und ist ziemlich vorsichtig. Dennoch ist sie auch durchaus neugierig, aber eben auch ziemlich unentschlossen.
Ein auffallender Fakt ist wohl auch, dass sie ein Mensch mit Albinismus ist, vorrangig zu erkennen an ihrer blassen Haut un den weißen Haaren.
Man kennt sie auch unter dem Namen Sanana.
Mehrcharaktere :
Emanuel Vanhanen
Cornelius Lafayette
Lorelia Loreley
Kahurangi Mai
Ann-Mary Evanson
Airelle de Nénucrique

Username : Manu, Yeol, [iwas einfügen]
Pokédollar : 364
Anmeldedatum : 24.04.16
Beiträge : 120
Benutzerprofil anzeigen
Re: [Glücksspiel] Einarmiger Bandit, geschrieben am Fr März 17 2017, 15:03

04/05 Ema Yeolmae hielt nicht wirklich viel von Menschenmassen, Spielautomaten und Glücksspielen. Es war also eher Zufall, dass sie dann auf dem Stuhl dort gelandet war, sich es dort bequem gemacht hatte und auf die drei Drehteile blickte, die sie mit dem einem Hebel in Bewegung setzen konnte. Sie überlegte schon wieder, sich doch woanders umzusehen, und tat es auch - ihre Umgebung war fasziniert von diesen Dingern, die sie persönlich eher abstießen. Naja, okay. Irgendwie war es ja auch faszinierend, irgendwie...
Die Entscheidung, ob sie spielte, wurde dann aber endgültig von ihr abgenommen. Denn da hatte sich auch schon ein Pokémon ihr genähert, welches sie nicht weiter identifizieren konnte. Die Farbe war wohl beigefarben, handelte es sich vielleicht um ein Mauzi? Sie hatte bisher noch nie mit solchen Pokémon zu tun gehabt und starrte es entsprechend in einem Moment der Verblüffung einfach nur an.
Und da hatte es auch schon in einer wahnsinnigen Geschwindigkeit Münzen - woher auch immer das Pokémon diese nun hatte - eingeworfen und den Hebel betätigt. Yeolmae erschrak, als die Drehteile sich nun wirklich in Bewegung setzten.
avatar
PuppenspielerTeamaccount Ich bin der allmächtige Puppenspieler. Euer Schicksal liegt in meinen Händen und ich ziehe die Fäden wie es mir beliebt… Oder etwa doch nicht?
- - -
Bitte keine PNs an diesen Account!

Pokédollar : 291
Anmeldedatum : 20.10.15
Beiträge : 787
Benutzerprofil anzeigen
Re: [Glücksspiel] Einarmiger Bandit, geschrieben am Fr März 17 2017, 15:03

'Yeolmae Ttang' hat folgende Handlung ausgeführt: Würfel


'Einarmiger Bandit' :

Ergebnisse :
avatar
Cornelius LafayetteArenaleiter

Mittlerweile besitzt der gute Herr 57 Jahre auf seinem Konto, und kann zudem seine Arbeit als Arenaleiter von Blütenburg City verbuchen! Er ist aufgeschlossener Natur, die sehr stark an einen Großvater erinnert, und er kümmert sich wirklich gerne um seine Mitmenschen und vor allem um die Jugend, damit sie zu großartigen Personen heranwachsen.
Mehrcharaktere :
Emanuel Vanhanen
Yeolmae Ttang
Lorelia Loreley
Kahurangi Mai
Ann-Mary Evanson
Airelle de Nénucrique

Username : Manu, Cornie, [des autres idées?]
Pokédollar : 474
Anmeldedatum : 01.06.16
Beiträge : 137
Benutzerprofil anzeigen
Re: [Glücksspiel] Einarmiger Bandit, geschrieben am Fr März 17 2017, 15:35

05/05 Ema Cornelius hielt sich auf solchen Veranstaltungen meistens zurück, aber manchen Reizen konnte auch er nicht wirklich widerstehen. So hatte er sich hier und da immer wieder dazu gesellt, doch nie wirklich gespielt. Irgendetwas hatte ihn doch davon abgehalten, vielleicht war es ja Antoine, der ihn gerade begleitete, und tunlichst aufpasste, dass er an keine der Geräte kam. Auch wenn die Gefahr, dass er sich den ganzen Tag dort verlieren würde, sich bei dem alten Recken eher gering hielt.
Lisa schien die ganze Sache aber auch anders zu sehen - denn prompt hatten sie sich den Einarmigen Banditen genähert, hatte sie wohl ihrem Instinkt folgend sich aus dem Ball befreit und war schnurstracks zu einem freien Sitz geflogen. Mit einem Schmunzeln folgte er seinem Meditas, eine Runde könnte er sich wohl doch gönnen, oder? Zumal er dann auch endlich sitzen würde, was ja auch nichts Schlechtes war. In seinem Alter musste man ja schließlich aufpassen, es nicht zu übertreiben! (Wenn man ihn so reden hörte, konnte man sich glatt fragen, ob er nicht zu senil für den Job eines Arenaleiters war. Wer aber dort mal dringestanden hatte, der wusste, dass er noch einiges auf dem Kasten hatte!)
"Dann wollen wir doch mal, nicht wahr, Lisa?"
avatar
PuppenspielerTeamaccount Ich bin der allmächtige Puppenspieler. Euer Schicksal liegt in meinen Händen und ich ziehe die Fäden wie es mir beliebt… Oder etwa doch nicht?
- - -
Bitte keine PNs an diesen Account!

Pokédollar : 291
Anmeldedatum : 20.10.15
Beiträge : 787
Benutzerprofil anzeigen
Re: [Glücksspiel] Einarmiger Bandit, geschrieben am Fr März 17 2017, 15:35

'Cornelius Lafayette' hat folgende Handlung ausgeführt: Würfel


'Einarmiger Bandit' :

Ergebnisse :
avatar
Ryo ShimizuPhilomele
Halloween-Grinsen!:
 


"Dich kriege ich noch. Vielleicht nicht jetzt, aber sei dir gewiss, dass- ... MANU! MARK! LASST MICH LOS!!"
Wenn man mit Ryo Shimizu zu tun hat, sollte man sich auf keine allzu harmonische Konversation einstellen - die freimütige Rangerin hat nämlich Vorstellungen von einem guten Miteinander, die eher ein lautes Stimmorgan voraussetzen. Auch wenn sie schon seit einer guten Weile erwachsen sein sollte; ihre 25 Jahre geben ihr nicht wirklich die Reife, die sie vielleicht besser besitzen sollte ...

Mehrcharaktere :
Pokédollar : 341
Anmeldedatum : 20.03.16
Beiträge : 106
Benutzerprofil anzeigen
Re: [Glücksspiel] Einarmiger Bandit, geschrieben am Fr März 17 2017, 16:11


#02So, und nachdem sie die ein oder andere Bude abgeklappert hatte und das ein oder andere erlebt hatte wie auch die Geburtstagskinder (?) gesehen hatte, war es natürlich auch nur nicht verwunderlich, dass sie sich einmal an diesen Glücksspielen probieren wollte! Wäre doch gelacht, wenn nicht viel dabei herauskommen würde ... Bis sie Mark und Ema (mal wieder) wieder finden würde, würde sie sich eben an diesem komischen Automaten vergnügen, der ihr interessant vorkam.
"Einarmiger Bandit ... okay, let's try!", gab sie munter von sich, setzte sich hin und zog.
Strauß sah dem - wie immer - eher skeptisch entgegen. Was diese Menschen immer an diesen Glücksspielen fanden ... wunderhaft.
avatar
PuppenspielerTeamaccount Ich bin der allmächtige Puppenspieler. Euer Schicksal liegt in meinen Händen und ich ziehe die Fäden wie es mir beliebt… Oder etwa doch nicht?
- - -
Bitte keine PNs an diesen Account!

Pokédollar : 291
Anmeldedatum : 20.10.15
Beiträge : 787
Benutzerprofil anzeigen
Re: [Glücksspiel] Einarmiger Bandit, geschrieben am Fr März 17 2017, 16:11

'Ryo Shimizu' hat folgende Handlung ausgeführt: Würfel


'Einarmiger Bandit' :

Ergebnisse :
avatar
Ryo ShimizuPhilomele
Halloween-Grinsen!:
 


"Dich kriege ich noch. Vielleicht nicht jetzt, aber sei dir gewiss, dass- ... MANU! MARK! LASST MICH LOS!!"
Wenn man mit Ryo Shimizu zu tun hat, sollte man sich auf keine allzu harmonische Konversation einstellen - die freimütige Rangerin hat nämlich Vorstellungen von einem guten Miteinander, die eher ein lautes Stimmorgan voraussetzen. Auch wenn sie schon seit einer guten Weile erwachsen sein sollte; ihre 25 Jahre geben ihr nicht wirklich die Reife, die sie vielleicht besser besitzen sollte ...

Mehrcharaktere :
Pokédollar : 341
Anmeldedatum : 20.03.16
Beiträge : 106
Benutzerprofil anzeigen
Re: [Glücksspiel] Einarmiger Bandit, geschrieben am Fr März 17 2017, 16:18


#03Nicht gerade zufrieden bestaunte sie ihr Ergebnis. Nein, das war ja frivol, so etwas ging gar nicht! "Hmpf, da ist sicherlich etwas mit der Maschine falsch ...", äußerte sie ihre Bedenken, als sie neben sich ein verächtlich-amüsiertes Schnauben vernahm. Mit einem drohenden Blick drehte sie sich zu der Person hin. "Was?", sprach sie in gelassener Manier, die jedoch umso genervter und missmutiger wirkte.
"Noch nie an einem Glücksspiel teilgenommen? Man, das klappt eben nicht auf Anhieb, da brauchst du ein Gespür für!", wollte ihr "Nachbar" ihr gerne weismachen, doch darauf reagierte Ryo nicht gerade höflich.
"Als ob man dafür "Gespür" braucht", gab sie von sich und betonte "Gespür" mit den händischen Gänsefüßchen für Anfänger. "Generell kannst du mir ja wohl erlauben, zu sagen und zu denken, was ich will ...!", fauchte sie weiter zurück.
"Ja ja, Mylady, nur ruhig", gab er nur höhnend von sich.
"Ich BIN RUHIG!", gab sie nicht unbedingt ruhig zurück und vor lauter Wut oder was auch immer diese besondere Ruhe verursachte, drückte sie noch einmal den Hebel.
Strauß ahnte das Schlimmste.
avatar
PuppenspielerTeamaccount Ich bin der allmächtige Puppenspieler. Euer Schicksal liegt in meinen Händen und ich ziehe die Fäden wie es mir beliebt… Oder etwa doch nicht?
- - -
Bitte keine PNs an diesen Account!

Pokédollar : 291
Anmeldedatum : 20.10.15
Beiträge : 787
Benutzerprofil anzeigen
Re: [Glücksspiel] Einarmiger Bandit, geschrieben am Fr März 17 2017, 16:18

'Ryo Shimizu' hat folgende Handlung ausgeführt: Würfel


'Einarmiger Bandit' :

Ergebnisse :
avatar
Ryo ShimizuPhilomele
Halloween-Grinsen!:
 


"Dich kriege ich noch. Vielleicht nicht jetzt, aber sei dir gewiss, dass- ... MANU! MARK! LASST MICH LOS!!"
Wenn man mit Ryo Shimizu zu tun hat, sollte man sich auf keine allzu harmonische Konversation einstellen - die freimütige Rangerin hat nämlich Vorstellungen von einem guten Miteinander, die eher ein lautes Stimmorgan voraussetzen. Auch wenn sie schon seit einer guten Weile erwachsen sein sollte; ihre 25 Jahre geben ihr nicht wirklich die Reife, die sie vielleicht besser besitzen sollte ...

Mehrcharaktere :
Pokédollar : 341
Anmeldedatum : 20.03.16
Beiträge : 106
Benutzerprofil anzeigen
Re: [Glücksspiel] Einarmiger Bandit, geschrieben am Fr März 17 2017, 16:23


#04"Na, was habe ich gesagt? Du hast es einfach nicht im Blut, Mädel!", grinste ihr Nachbar verschlagen, als er auf ihre Kombination blickte, die genauso weit von einem Gewinn entfernt war, wie die vorherige, die sie hatte. Was war auch nur mit diesem Ding los ...! Also, bei anderen war sie wirklich besser.
Sie sah ihn immer noch drohend funkelnd an. "Zum zweiten Mal: Zur Hölle mit deinem Gespür, ich komme auch so mit meinen Instinkten aus!", wollte sie das zweite Mal klarstellen. Wieso sollte das mit Gespür zusammen hängen, wenn es ohnehin mehr oder minder zufällig war?
"Du kennst das Geschäft einfach nich'!", meinte er dagegen.
"Ich glaube, ich muss so ein Geschäft auch nicht kennen", gab sie mit einem schnippischen Lächeln von sich, betätigte noch einmal den Hebel und entfernte sich schließlich von dem Platz. Also wirklich, mit so etwas musste sie sich nicht beschäftigen! Ihr Partner war auch froh, dass sie mal was anderes zu Gesicht bekommen würden ... ha ha.
avatar
PuppenspielerTeamaccount Ich bin der allmächtige Puppenspieler. Euer Schicksal liegt in meinen Händen und ich ziehe die Fäden wie es mir beliebt… Oder etwa doch nicht?
- - -
Bitte keine PNs an diesen Account!

Pokédollar : 291
Anmeldedatum : 20.10.15
Beiträge : 787
Benutzerprofil anzeigen
Re: [Glücksspiel] Einarmiger Bandit, geschrieben am Fr März 17 2017, 16:23

'Ryo Shimizu' hat folgende Handlung ausgeführt: Würfel


'Einarmiger Bandit' :

Ergebnisse :
avatar
Niall GanseyLittle sad Ghost
23 Jahre, Pokéballschmied

Ich vergaß zu leben, deshalb hat das Leben mich vergessen

Niall ist ein introvertierter Mensch, der eher weniger aus sich heraus kommt. Er redet kaum bis gar nicht, er hört lieber zu. Auch wenn sein Gegenüber nichts sagt hört ihm zu. Er hat seine Atmung, kann der Sprache seiner Augen und seines Körpers folgen. Niall ist sehr gut darin, Leute zu beobachten, ohne dass diese, dies sofort bemerken.

Mehrcharaktere :
Jacques Jewelery
Jaden Lancaster
Baila Castillo

Username : Timba
Pokédollar : 21
Anmeldedatum : 28.12.16
Beiträge : 43
Benutzerprofil anzeigen
Re: [Glücksspiel] Einarmiger Bandit, geschrieben am Mo Apr 10 2017, 18:19

irgendwie hatten es ihm die blickenden Geräte heute angetan. So stand er auch schon mit seinen Freund und Kollegen vor den Einarmigen Banditen. Er war eine Münze ein und betätigte den Hebel. Er schaute schon gar nicht mehr was er wurde. Sein Freund würde es ihm schon sagen. Zumindest hoffte er das. So recht wusste er eh nicht was er sich hier von erhoffte.

- - -

avatar
PuppenspielerTeamaccount Ich bin der allmächtige Puppenspieler. Euer Schicksal liegt in meinen Händen und ich ziehe die Fäden wie es mir beliebt… Oder etwa doch nicht?
- - -
Bitte keine PNs an diesen Account!

Pokédollar : 291
Anmeldedatum : 20.10.15
Beiträge : 787
Benutzerprofil anzeigen
Re: [Glücksspiel] Einarmiger Bandit, geschrieben am Mo Apr 10 2017, 18:19

'Niall Gansey' hat folgende Handlung ausgeführt: Würfel


'Einarmiger Bandit' :

Ergebnisse :
Gesponserte Inhalte

Re: [Glücksspiel] Einarmiger Bandit, geschrieben am

 
[Glücksspiel] Einarmiger Bandit
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 3 von 4Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
-
Gehe zu: