Austausch | 
 

Zeitsprung #4

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 

Soll es einen Zeitsprung geben?
Ja, in den nächsten Inplay-Monat
60%
 60% [ 6 ]
Ja, aber weiter als nur einen Monat (bitte angeben)
30%
 30% [ 3 ]
Ja, und es sollten 2 (oder mehr) Monate bespielbar sein (bitte angeben, wie weit gesprungen werden soll)
10%
 10% [ 1 ]
Stimmen insgesamt : 10
 

AutorNachricht
avatar
Thomas CrylkPessimistic Drive


Zu Hause:
 

Gänsefutter:
 


"Glückseligkeit ist eine Farce von denen, die glauben, sie zu besitzen."
Nie wirklich froh und nie wirklich zu begeistern - so kennt man den Pessimisten der Liga wohl allzu gut. Thomas Crylk ist aber so gesehen noch ein ganz angenehmer Zeitgenosse, wenn man gerade nicht jemanden zum Reden braucht, denn dafür ist das Top 4-Mitglied ganz sicher nicht geschaffen. Mit seinen 25 Jahren ist der Geisttrainer aber für seinen Tod wohl noch etwas zu früh dran.

Mehrcharaktere :
Pokédollar : 341
Anmeldedatum : 13.02.16
Beiträge : 166
Benutzerprofil anzeigen
Zeitsprung #4, geschrieben am So Sep 24 2017, 19:16

Umfrage: Zeitsprung #4
Und nach einer guten Weile gibt es auch wieder eine Umfrage für unseren nächsten Zeitsprung!

Und als Erinnerung gibt es nochmal den Text vom letzen Zeitsprung, ab hier liebevoll kopiert und angepasst ...! |D

Insgesamt kann jeder User nur einmal wählen. Bitte seht davon ab, mit mehreren Charakteren an der Umfrage teilzunehmen. Es ist nicht möglich, die Wahl rückgängig zu machen. Ihr habt oben nur Optionen, die für einen Zeitsprung sprechen. Seid ihr dagegen, so stimmt ihr quasi durch das nicht-Stimmen. Wenn ihr möchtet könnt ihr auch kurz in einem Post erklären, weshalb ihr Momentan gegen einen Sprung seid.
Wie immer sollten sich diejenigen, die für einen Sprung von über einen Monat sind auch kurz in einer Antwort sagen, wie weit sie gerne springen möchten.
Sollte die Hälfte aller aktiver User – das sind momentan circa 10 Personen – für einen Zeitsprung sein, so wird es noch 1 Woche dauern, bis tatsächlich gesprungen wird. Während dieser Zeit könnt ihr dann eure aktuellen Szenen beenden. Schafft ihr das nicht, dürft ihr sie gerne auch nach dem Sprung im Nebenplaybereich weiterführen.
Falls ihr mehr erfahren wollt, ist der Infothread für Zeitsprünge erstmal sicher ein guter Anhaltspunkt Cute

Auch diesmal kann das Zeitfenster entschieden werden, welches nach dem Sprung bespielt werden kann. (Nähere Informationen hierzu im oben verlinkten Thread.) Wir wollten diese Option wieder erneut anbieten, falls diesmal Bedarf bestehen sollte!

Das war’s damit auch schon! Sollten noch Fragen oder Inputs bestehen, könnt ihr euch wie immer gerne direkt hier melden.

Liebste Grüsse,
  euer Team

avatar
Darya KuipersPrinzickchen


19 Jahre alt | Arenaleiterin in Xeneroville
Spezialisierung auf Wasser-Pokemon







Es war einmal ein erfolgreicher Arenaleiter, der hatte zwei Töchter und einen Sohn. Während der Sohn das Wunderkind der Familie darstellt und sie repräsentiert, stehen die Schwestern in seinem Schatten, bedeckt vom Ruhme ihres Namens. Die Mädchen wollten sich nicht vom Zorn und Willen ihres Vaters brechen lassen, sondern frei sein, wie die Vögel im Winde. Doch hatten sie zu viel Angst, waren sie doch nur kleine Mädchen mit großen Träumen. Als die Mädchen jedoch zu Frauen wurden, wuchsen ihnen endlich die lang ersehnten Flügel und sie wurden flügge, gewillt ihren eigenen Weg zu gehen.
Und wenn sie nicht gestorben sind, dann fliegen sie noch heute.


Pokédollar : 1077
Anmeldedatum : 07.02.16
Beiträge : 771
Benutzerprofil anzeigen
Re: Zeitsprung #4, geschrieben am So Sep 24 2017, 20:51

Ich wäre für einen relativ großen Sprung bis in den September/Oktober Smile
avatar
Nóinín SarnaiSonnenschein ;; Admina
  

N Í N     2 3 . J A H R E . A L T
Diesen Sonnenschein kennt man in der Gegend um Baumhausen City nur zu gut. Die Ex-Rangerin verbringt meist ihre Tage damit auf die wilden Pokémon der Gegend aufzupassen und Wilderer fern zu halten.
Username : Nói (ehem. Yama)
Pokédollar : 204
Anmeldedatum : 08.12.15
Beiträge : 699
Benutzerprofil anzeigen
Re: Zeitsprung #4, geschrieben am Mo Sep 25 2017, 08:50

Ich hab gestern Abend so im Halbschlaf schon abgestimmt, habe aber ganz vergessen, dass ich ausnahmsweise mal ja sogar mit beiden Charakteren etwas im IP los habe Laugh
Von daher wäre ich durchaus ganz froh, wenn wir mit dem Sprung noch einige Wochen warten würden. Danach wäre ich aber ebenfalls für einen etwas grösseren Sprung, wobei es mir dann keine wirkliche Rolle spielt wie weit Cute (Am liebsten wohl in den September)
avatar
Jacques JeweleryBallhassendes Schimmelchen

16 Jahre, Schüler und Koordinator
Der klein geratene, grünhaarige Junge ist eigentlich ein sehr freundlicher Vertreter seiner Art, auch wenn man es manchmal nicht merkt. Am besten ist wie immer lernt ihn selber kennen und bildet euch eure Meinung über ihn.
Mehrcharaktere :
Jaden Lancaster
Niall Gansey
Baila Castillo

Username : Timba
Pokédollar : 145
Anmeldedatum : 19.08.16
Beiträge : 134
Benutzerprofil anzeigen
Re: Zeitsprung #4, geschrieben am Mo Sep 25 2017, 17:09

Also ich für meinen Teil wäre dafür, dass wir entweder einen größeren Sprung machen oder aber mehrere Monate bespielen könnten... Immer nur Monat für Monat vorzustoßen erscheint mir langsam mühselig und ermöglicht keine großen Entwicklungen der Charaktere zeischem den Inplay-Tagen
avatar
Emanuel VanhanenArenaleiter

Der amtierende Arenaleiter von Malvenfroh City ist momentan 23 Jahre alt. Sein ruhiges, zurückhaltendes Gemüt ist durchaus bekannt, ebenso wie sein Hang dazu, jedem helfen zu wollen. Es ist jedoch auch ein offenes Geheimnis, dass seine Gedanken nicht unbedingt auf seine Umgebung fokussiert sind...
Mehrcharaktere :
Yeolmae Ttang
Cornelius Lafayette
Lorelia Loreley
Kahurangi Mai
Ann-Mary Evanson
Airelle de Nénucrique

Username : Manu, Ema, [insert creative ideas]
Pokédollar : 528
Anmeldedatum : 20.02.16
Beiträge : 344
Benutzerprofil anzeigen
Re: Zeitsprung #4, geschrieben am So Okt 01 2017, 13:52

Ah, hier lasse ich dann auch noch kurz meine Meinung zurück!
Ich bin noch nicht ganz bereit für den Sprung, aber wäre auch dafür, mehrere Monate bespielbar zu machen! Für einen größeren Sprung wäre ich prinzipiell auch, aber ich würde Emanuels Plot auch gerne noch ausspielen, weswegen ich für die Monate Juni/Juli dann wäre! :3

- - -

avatar
Thomas CrylkPessimistic Drive


Zu Hause:
 

Gänsefutter:
 


"Glückseligkeit ist eine Farce von denen, die glauben, sie zu besitzen."
Nie wirklich froh und nie wirklich zu begeistern - so kennt man den Pessimisten der Liga wohl allzu gut. Thomas Crylk ist aber so gesehen noch ein ganz angenehmer Zeitgenosse, wenn man gerade nicht jemanden zum Reden braucht, denn dafür ist das Top 4-Mitglied ganz sicher nicht geschaffen. Mit seinen 25 Jahren ist der Geisttrainer aber für seinen Tod wohl noch etwas zu früh dran.

Mehrcharaktere :
Pokédollar : 341
Anmeldedatum : 13.02.16
Beiträge : 166
Benutzerprofil anzeigen
Re: Zeitsprung #4, geschrieben am So Okt 01 2017, 20:10

Ich würde mich gegen einen großen Sprung entscheiden, weil ich es teilweise darauf ausgelegt hatte, exakt in den nächsten Monat zu springen |D (Also egozentrische Gründe, nevermind me.)
Ich würde es aber befürworten, wenn man mehr als einen Monat bespielen würde o/ Aber das alles nur meine eigene Meinung x)

Habe btw noch nicht abgestimmt, da ich noch ein wenig Zeit brauche, bis ich alles bei meinen Charakteren geregelt habe!
avatar
Cass FletcherTüftler
coming soon:
 

Cassidy Benjamin Fletcher
20 | Techniker
Cass ist in ganz Hoenn anzutreffen, besonders in oder in der Nähe von Poké-Centern. Wer mit seiner aufgedrehten Art klarkommt, wird sicher seinen Spaß mit ihm haben!


Mehrcharaktere :
Username : Pünktchen
Pokédollar : 279
Anmeldedatum : 11.02.16
Beiträge : 93
Benutzerprofil anzeigen
Re: Zeitsprung #4, geschrieben am So Okt 08 2017, 23:51

So, ich hab dann auch mal abgestimmt - hätte aber auch gerne noch etwas Zeit bis zum Sprung. Besonders das Sommerfest sollte imo n smoothes Ende bekommen können.
Ich habe für "weiter als einen Monat" gestimmt, aber auch nur, weil ich prinzipiell nichts dagegen hätte (und es keine Antwort für "ja, Sprungweite und Bespielzeitraum stehe ich neutral gegenüber" gab). Besser in den Kram würde mir der kurze Sprung passen. Evtl könnte man den großen Sprung sonst nächstes Mal mit Ankündigung machen? Heißt, sobald der jetzige Zeitsprung vollzogen ist, wird gleich angekündigt: "nächstes Mal machen wir nen größeren Sprung, stellt euch plottechnisch drauf ein"?
Wie viel Zeit wir nutzen können (also ein oder zwei Monate) ist mir aber tatsächlich unglaublich gleich - ich werde die Zeit so oder so nicht ganz bespielen ...
avatar
Isaac HawkesStärker als Paul!!
Bumi

»Do you need a reason to not want to lose?«

Wilder, kindischer Sonnenschein, der seine Energiereserven scheinbar nie ausschöpft. Macht euch auf eine Menge Gehüpfe gefasst, wenn ihr dem 16-jährigen Pokémon-Trainer Isaac Hawkes gegenübersteht. Diesen Flummi bekommt ihr garantiert nicht zur Ruhe! Aber Vorsicht, unterschätzt ihn nicht! Er ist mindestens genauso ehrgeizig wie nervtötend.

Postet gerade in Metarost City mit Diego.

Mehrcharaktere : Casper Murphy
Leilani Liko
Username : Kiwi
Pokédollar : 75
Anmeldedatum : 07.05.17
Beiträge : 19
Benutzerprofil anzeigen
Re: Zeitsprung #4, geschrieben am Mo Okt 09 2017, 22:00

Ich hätte auch gerne zunächst einen kürzeren Sprung. Es wäre wirklich von Vorteil, wenn man sich bei der Planung auf einen größeren Sprung vorbereiten könnte.

Sollte es dennoch ein größerer Sprung werden, könnte ich damit aber auch gut umgehen. Schöner fände ich eine Ankünmdigung vorher dennoch.
avatar
Nóinín SarnaiSonnenschein ;; Admina
  

N Í N     2 3 . J A H R E . A L T
Diesen Sonnenschein kennt man in der Gegend um Baumhausen City nur zu gut. Die Ex-Rangerin verbringt meist ihre Tage damit auf die wilden Pokémon der Gegend aufzupassen und Wilderer fern zu halten.
Username : Nói (ehem. Yama)
Pokédollar : 204
Anmeldedatum : 08.12.15
Beiträge : 699
Benutzerprofil anzeigen
Re: Zeitsprung #4, geschrieben am Fr Okt 13 2017, 11:16

Soo, mittlerweile läuft die Umfrage schon eine kleine Weile und wir haben auch bald die nötigen 10 Stimmen zusammen..! Da ich aber die nächsten paar Wochen, also bis am 6. November, das einzige wirklich anwesende Teammitglied sein werde, haben wir uns dazu entschlossen, den Zeitsprung danach anzusetzen. So haben diejenigen, die noch nicht für einen Sprung gestimmt haben auch genügend Zeit, um ihre Plays angemessen zu beenden.
Demnach wird der Zeitsprung voraussichtlich im Zeitraum zwischen dem 10. und 12 November stattfinden. Das genaue Datum werden wir dann noch bekanntgeben, sobald die anderen zwei Vögel zurück sind!
Ausserdem scheinen sich die meisten für eine gewöhnlichen Sprung in den nächsten Monat oder für einen mit längerem Zeitraum gestimmt zu haben. Da man das ganz gut vereinen kann, wird der nächste bespielbare Zeitraum voraussichtlich die Sommermonate Juni und Juli umfassen. Falls da jemand strikt dagegen ist, dürft ihr euch aber auch gerne noch melden und eure Meinung kundtun (falls ihr dafür seid, natürlich auch!).

Das war's dann von meiner Seite. Sollten sonst noch Fragen, Anmerkungen oder Infos bzgl. des Zeitsprungs bestehen, dürft ihr euch natürlich weiterhin hier melden!

Lg
  Nói (und der Rest des Teams)


edit. Ah; fast vergessen! Übrigens wird beim Sprung natürlich wieder eine neue Ausgabe des Schwallboss Boten publiziert. Falls euren (oder anderen Charakteren) also etwas im vergangenen Monat zugestossen sein sollte, das dort Platz findet, oder irgendetwas Grösseres für den kommenden Monat geplant ist, sendet das doch ein! (Am besten an mich, damit es während der Abwesenheit der anderen 2 nicht übersehen wird ovo)
 
Zeitsprung #4
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
-
Gehe zu: